Mordprozess: Zu laut telefoniert

Mordprozess: Zu laut telefoniert

Lokalzeit Münsterland 30.10.2020 01:36 Min. Verfügbar bis 30.10.2021 WDR Von Melanie Weyand

Angeklagt ist ein 62 Jahre alter Mann aus Münster, der im Mai 2020 einen anderen Mann erstochen haben soll. Laut Anklage hat er sich darüber geärgert, dass das spätere Opfer direkt vor seinem Haus laut telefoniert hat.