Missbrauchsprozess: Urteile gegen zwei Hannoveraner

Missbrauchsprozess: Urteile gegen zwei Hannoveraner

Lokalzeit Münsterland 12.02.2021 02:39 Min. Verfügbar bis 12.02.2022 WDR Von Detlef Proges

Am Freitag hat das Landgericht Münster zwei Männer aus Hannover im Missbrauchskomplex von Münster verurteilt. Zu mehrjährigen Haftstrafen wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes. Das Opfer ist der heute elfjährige Stiefsohn von Adrian V. Der soll diesen Jungen immer wieder vergewaltigt und anderen Männern für Missbrauch zur Verfügung gestellt haben. Auch den beiden Männern aus Hannover.