Krankenhäuser im Münsterland nehmen belgische Corona-Patienten auf

Krankenhäuser im Münsterland nehmen belgische Corona-Patienten auf

Lokalzeit Münsterland 03.11.2020 01:41 Min. Verfügbar bis 03.11.2021 WDR Von Katja Corina Bothe

Ein Corona-Patient aus Belgien ist in die Uniklinik Münster und ein weiterer ins Marienhospital in Steinfurt geflogen worden. Damit sind aktuell 22 belgische Patienten auf Intensivstationen in NRW.