Kegelbrüder aus Münster nach acht Wochen frei

Lokalzeit Münsterland 15.07.2022 02:34 Min. Verfügbar bis 15.07.2023 WDR Von Rolf Heutmann

Die bisher auf Mallorca in U-Haft sitzenden acht Kegelbrüder aus Münster können das Gefängnis verlassen. Der zuständige Ermittlungsrichter habe zugestimmt, dass die wegen Brandstiftung Beschuldigten aus Münster freigelassen werden, teilte die spanische Justiz mit. Die Freude bei den Angehörigen in Münster ist groß.