Drei Jahre Interventionsstelle im Bistum Münster

Lokalzeit Münsterland 08.04.2022 02:41 Min. Verfügbar bis 08.04.2023 WDR Von Andrea Walter

Seit drei Jahren gibt es nun die so genannte Interventionsstelle beim Bistum Münster. Hier können sich Opfer sexuellen Missbrauchs zum Beispiel durch Priester melden. Dies ist für die Betroffenen oft ein Schritt, der viel Mut erfordert.