Das erste Mal: Blutspende

Lokalzeit Münsterland 14.06.2022 04:01 Min. Verfügbar bis 14.06.2023 WDR Von Ida Haltaufderheide

Das Deutsche Rote Kreuz warnt: Die Blutkonserven werden schon knapp. Denn einerseits müssen verschobene Operationen nachgeholt werden, andererseits nutzen viele die verbesserte Corona-Situation für Reisen und fallen als Spender aus. Reporterin Ida Haltaufderheide stellt sich zum Weltblutspendetag zum ersten Mal der Nadel.