Christo: Triumphbogen mit Stoff aus Greven verhüllt

Lokalzeit Münsterland 21.09.2021 02:32 Min. Verfügbar bis 21.09.2022 WDR Von Christian Schweitzer

Der verhüllte Arc de Triumpf in Paris begeistert schon jetzt in den ersten Tagen die Menschen.

Es ist das erste Werk von dem berühmten Künstler Christo, das posthum – nach seinem Tod – umgesetzt wurde. Letztes Jahr im Mai ist der Künstler verstorben, aber dieses Kunstwerk in Paris hatte er schon jahrelang geplant. Und die Firma Setex aus Greven hat bei der Umsetzung geholfen.