Betrieb im Batterieforschungszentrum Münster läuft langsam an

Betrieb im Batterieforschungszentrum Münster läuft langsam an

Lokalzeit Münsterland 19.11.2021 01:45 Min. Verfügbar bis 19.11.2022 WDR Von Detlef Proges

Einige Unternehmen arbeiten bereits mit der Batterieforschungsfabrik in Münster zusammen. Und im kommenden Jahr soll dann Baubeginn sein für das eigentliche Forschungszentrum. Knapp 700 Millionen Euro soll es kosten. Bezahlt vom Bund und dem Land NRW. Und nach all dem Streit um den Standort bleibt in Münster der Stolz auf das Projekt.