Tipps und Termine für Ihre Freizeitgestaltung

Tipps und Termine für Ihre Freizeitgestaltung

Emscherblut (bis 6.12.)

Emscherblut

Die Impro-Profis von Emscherblut erzählen die Weihnachtsgeschichte noch mal neu. Je nach dem welche Stichworte aus dem Publikum kommen. Improtheater ist halt immer wieder anders, von morgen an bis Freitag im Fletch Bizzel.

Ort:
Fletch Bizzel
Humboldtstr. 45
Dortmund

Datum: Dienstag, 03.- 06.12.2019, ab 20.00 Uhr

Infos unter: 0231-142525

Danceperados of Ireland

Danceperados of Ireland

Bei den Danceparados wird Weihnachten gefeiert – und zwar typisch irisch. Mit bekannten Liedern und Tänzen kommen die Bräuche Irlands auf die Bühne. Morgen in Hamm.

Ort:
Kurhaus
Ostenallee 87
Hamm

Datum: Donnerstag, 05.12.2019, ab 20.00 Uhr

Infos unter: 02381-175555

Johann König

Johann König

Johann König bringt mit seiner leicht lakonischen, unbeholfenen Art die Massen zum Lachen. Morgen in Hagen mit Witzigem aus dem wahren Leben.

Ort:
Stadthalle
Wasserloses Tal
Hagen

Datum: Donnerstag, 05.12.2019, ab 20.00 Uhr

Infos unter: 02331-3450

Bernd Stelter

Bernd Stelter

Bernd Stelter ist sich sicher: Mit Schlagern sind die Menschen glücklicher. Das und andere Weisheiten über das Leben, morgen in Oer-Erkenschwick.

Ort:
Stadthalle Oer-Erkenschwick
Berliner Platz 14
Oer-Erkenschwick

Datum: Donnerstag, 05.12.2019, ab 20.00 Uhr

Infos unter: 02368-8902370

Feuerwerk 2.0

Feuerwerk

Morgen startet im Westfalenpark das Winterleuchten, erstmals auch mit einem Feuerwerk. Das ist die Entschädigung für das Lichterfest, das einige verpasst hatten, weil es wegen einer Sturmwarnung abgesagt worden war. Jetzt also Feuerwerk 2.0.

Ort:
Westfalenpark
An der Buschmühle 3
Dortmund

Datum: Freitag, 06.12.2019, ab 17.00 Uhr

Infos unter: 0231-5026100

Jahm!

Jahm!

Treibenden Indiepop zum Nikolaus spielen die Lokalmathadoren „Jahm“ in der Lindenbrauerei. Morgen von 20 Uhr an.

Ort:
Lindenbrauerei
Massener Str. 33-35
Unna

Datum: Freitag, 06.12.2019, ab 20.00 Uhr

Infos unter: 02303-251120

Romantischer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Kunsthandwerk, Kulinarisches, Geschenkideen und das alles in der besinnlichen Atmosphäre des Schlosses Hohenlimburg. Der romantische Weihnachtsmarkt - von morgen bis Sonntag.

Ort:
Schloss Hohenlimburg
Alter Schlossweg
Hagen-Hohenlimburg

Datum: Freitag, 06.12.2019, ab 16.00 Uhr

Infos unter: 02334-2771

Schwelmer Adventival bis 08.12.2019

Christina Lux

Das Schwelmer Adventival ist ein Festival, das ein bisschen leisere Töne anschlägt. Christina Lux startet in der Christuskirche, Top-Akt ist Purple Schulz. Die Schwelmerin Katrin Eggert ist am Samstag dabei. Das Adventival endet am Sonntag mit einem Familiengottesdienst.

Ort:
Christuskirche
Kirchplatz 9
Schwelm

Datum: Freitag, 06. - 08.12.2019, ab 19.00 Uhr

Infos unter: 0173-5191088

Nikolausfahrten bei der Muttenthalbahn

Muttentalbahn

Die Fahrten mit der Muttenthalbahn auf der Zeche Theresia sind schon an sich etwas Besonderes. Am Samstag fährt sogar noch der Nikolaus mit. Stündlich starten die Touren und es gibt sogar noch Plätze. Bitte online anmelden!

Ort:
Zeche Theresia
Nachtigallstr. 27-33
Witten

Datum: Sonntag, 08.12.2019, ab 11.00 Uhr

Ausstellung: Raubbau – Rohstoffgewinnung weltweit (bis 15.12.2019)

Ausstellung Raubbau

Weltweit ist der Bedarf der Menschheit an Rohstoffen gewaltig. Kobalt, Coltan, Lithium, Mangan, Kupfer – zur Zeit einige der Wichtigsten. Viel davon wird nahezu unkontrolliert abgebaut. Die Ausstellung Raubbau im Industriemuseum Zeche Nachtigall zeigt, auch das ist ein Problem, das dringend gelöst werden muss.

Ort:
Zeche Nachtigall
Nachtigallstraße 35
Witten

Infos unter: 02302-936640 

Ausstellung: Joachim Karsch (bis 15.12.2019)

Ausstellung: Joachim Karsch

Die Nationalsozialisten stuften die Kunst von Joachim Karsch als entartet ein. Heute gilt er als wichtiger Bildhauer der Moderne. Viele seiner Skulpturen wurden im 2. Weltkrieg zerstört. In der Stiftskirche Cappenberg sind jetzt einige seiner Werke zu sehen  - unter dem Titel "Beseelte Bronzen".

Ort:
Stiftskirche Cappenberg
Schlossberg
Selm

Infos unter: 02303-27 18 41

Alle Angaben ohne Gewähr!

Stand: 04.10.2019, 19:06