"Der geschenkte Tag" im WDR Fernsehen

"Der geschenkte Tag" im WDR Fernsehen

  • Sven Kroll überrascht Zuschauer
  • Wünsche, die man mit Geld nicht erfüllen kann
  • Ein unvergeßlicher Tag für besondere Menschen

Es gibt sie überall: Menschen, die sich für andere stark machen, Besonderes leisten, oder die man einfach nur ins Herz geschlossen hat. Ihnen Dankeschön sagen und etwas zurück geben – das möchte "Der geschenkte Tag". Wenn Moderator Sven Kroll mit dem WDR-Wunschmobil auftaucht, werden außergewöhnliche Herzenswünsche erfüllt.

Seit sechs Jahren erfüllt Sven Kroll Wünsche im WDR Fernsehen, die man mit Geld nicht kaufen kann. „Der geschenkte Tag“ – das sind besondere Menschen, emotionale Momente und Überraschungen, die man nicht mehr vergisst.

Stand: 08.12.2017, 15:45