Wuff! Der Westen kommt auf den Hund

Lokalzeit unterwegs: Wuff! Der Westen kommt auf den Hund Lokalzeit 20.12.2020 44:30 Min. UT Verfügbar bis 20.12.2021 WDR Von Timo Spicker, Katja Stephan, Patrick Stijfhals, Jessika Westen

Wuff! Der Westen kommt auf den Hund

Hund und Mensch - für viele gehören diese beiden Wesen untrennbar zusammen. Wir widmen uns dieser innigen Beziehung und zeigen, wo im Westen sich Mensch und Tier gefunden haben.

Große Aufregung in Moers: Familie Gewinner erwartet ein neues Familienmitglied. Aussie-Mischling Cosmo reist mit dem Tiertransporter aus einem ungarischen Tierheim in den Westen. Wird sich der einjährige Rüde mit den Hauskatzen vertragen? Und welchen Straßenhund-Ballast bringt das Tier mit? Für Familie Gewinner beginnt eine aufregende Zeit.

Liebe zum Hund wird zum Beruf

Auch Jacky Völkel liebt Hunde. Sie hat selbst drei Vierbeiner und auch beruflich spielen die Tiere eine große Rolle - die Wuppertalerin ist Hundetrainerin. Ihre neue Schülerin ist eine kleine Viszla-Hündin. Sie soll das Einmaleins des Hundebenimms lernen. Doch dann macht nicht nur der bergische Nieselregen, sondern auch der Lockdown dem Unterricht einen Strich durch die Rechnung.

Ansturm auf Welpen

Auch bei Hundezüchterin Martina Plum aus Stolberg macht sich die Corona-Pandemie bemerkbar. Noch nie hat sie so viele Anfragen erhalten. Sie züchtet mit ihrem Mann Beagles. Und im Moment steht ihr Alltag Kopf: Beagle-Dame Eowyn erwartet Nachwuchs und Martina Plum muss nun aus einer Vielzahl an Bewerbern die neuen Besitzer der Kleinen aussuchen.

Stand: 30.12.2020, 15:23