Hinter den Kulissen des Solar Decathlon in Wuppertal

Lokalzeit Bergisches Land 14.06.2022 02:26 Min. Verfügbar bis 15.06.2023 WDR Von Timo Spicker

Architektur trifft Klimaschutz - das ist die Überschrift beim Solar Decathlon, dem weltweit größten Architektur Wettbewerb. Zum ersten Mal in Deutschland, am Mirker Bahnhof. Hierfür zeigen 800 Studierende aus Thailand, Schweden, Deutschland ganze Häuser an der Nordbahntrasse, aber es soll auch gefeiert werden. Karolyn Kruse ist die Eventmanagerin beim Solar Decathlon. Aus der Speditionshalle soll eine Event-Location werden. Mit Bars und selbst gezimmerten Theken.