Coronatest in der Remscheider Schreikabine

Coronatest in der Remscheider Schreikabine

Lokalzeit Bergisches Land 27.04.2021 04:02 Min. Verfügbar bis 27.04.2022 WDR Von Rüdiger Knössl

Dem ein oder anderen geht das Stäbchen in der Nase, sei es beim Selbsttest oder im Testzentrum, inzwischen schon ziemlich auf die Nerven. Da könnte eine Erfindung aus den Niederlanden gerade recht kommen. Eine Schrei-Kabine, die die Partikel der Atemluft misst und damit erkennt, ob eine Corona-Infektion vorliegt oder nicht. Die Erfindung wurde im Remscheider Berufsbildungszentrum vorgestellt und wird dort nun eine Woche an Ausbildern und Auszubildenden getestet.