Tipps & Termine

Logo "Tipps und Termine"

Tipps & Termine

Hier finden Sie "Tipps und Termine" aus der Lokalzeit Bergisches Land zum Nachlesen. Die Tipps sind eine Auswahl und erheben natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Turmfalken auf Schloss Burg

Schloss Burg

Wer zur Zeit in den Morgenstunden auf Schloss Burg unterwegs ist, der wird sie bald sehen - und hören. Die Falken auf dem Bergfried haben Junge.
Ort: Schloss Burg, Schlossplatz, 42659 Solingen

Stand Up Paddling

Menschen auf dem Wasser beim Stand Up Paddling

Ein Brett, ein Paddel und viel Balance - das gehört dazu. Es können die Bever-, die Brucher-, die Lingese- und die Wupper-Talsperre befahren werden. Auf der Bever gibt es auch einwöchige Kurse.

Open-Air-Film: Nationalstraße

Mann beim Boxen am Sandsack

Vandam ist in einer Prager Plattenbausiedlung zu Hause. Er geht auf die Barrikaden als seine Lieblingskneipe schließen soll. Der Autor ist anwesend.
Donnerstag den 06.08.2020 um 21.30 Uhr in der Alten Feuerwache, Gathe 6, 42107 Wuppertal

Spikeball-Kurs

Menschen beim Spikeball

Ein reaktionsschnelles Ballspiel rund um ein Netz. Wie beim Volleyball sind drei Kontakte erlaubt. Zwei Teams stehen sich gegenüber und versuchen zu punkten. Die Teilnahme ist kostenlos.
Jeweils dienstags im August, um 19 Uhr auf dem Sportplatz MTV, Eifelstr. 88a, 42699 Solingen.

#velbertentdecken

Großaufnahme von einer Hand, die einen Stein in die Kamera hält.

Die Stadt hat bemalte Steine in Parks versteckt. Eine Mitmachaktion für Groß und Klein, um Ferien in Velbert zu machen. Versteckt waren vier, einer muss noch gefunden werden. Jeder kann sich beteiligen und selbst Steine verstecken. Hinweise über Instagram

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Skulpturen

Skulptur einer Fliege

Die Figuren im Botanischen Garten sind alles Unikate. Sie wurden von der Jugendhilfewerkstatt angefertigt. Wegen Corona keine Veranstaltungen, aber sonntags ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen am Kiosk.
Täglich von 8 bis 20 Uhr, Botanischer Garten, Vogelsang 2A, 42653 Solingen

Line Dance

Kursteilnehmer, die zu Country-Musik tanzen.

In diesem Jahr Sport im Park auch mit dem Tanz zu Country-Musik. Zehn Vereine bieten wieder kostenlose Kurse überall im Freien an. Wegen der Coronakrise müssen sich die Teilnehmer in eine Liste eintragen.
Dienstags bis 25.08.2020, 15:15 Uhr; Südpark, Bahnhofstraße, 42651 Solingen

Skulpturenpark

Skulptur im Skulturenpark

Im Park werden wieder Führungen angeboten, nach vorheriger Anmeldung. In den Glaswürfeln müssen Masken getragen werden. Die aktuelle Ausstellung "Insideoutside" von Sean Scully läuft noch das ganze Jahr.
Dienstag bis Sonntag, 11-18 Uhr; Skulpturenpark, Hirschstr. 12, 42285 Wuppertal

Wandern auf dem Neanderlandsteig

Zwei Frauen wandern in der Natur

240 Kilometer Wanderweg – das ist der Neanderlandsteig im Kreis Mettmann. Jede Menge Natur und jede Menge Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel die malerische Altstadt von Velbert-Langenberg oder das Neanderthal-Museum in Mettmann. Die Routen gibt’s unter www.neanderlandsteig.de

Museum für Asiatische Kunst

Das Museum für Asiatische Kunst in Radevormald.

Das Museum öffnet nach der Coronakrise wieder. 200 Exponate mit Ritualgegenständen und Kultobjekten auf mehreren Ebenen gibt es zu sehen. Los geht es in der nächsten Woche. Frühstücken im Garten geht aber schon jetzt.
Dienstags-Sonntags, 11-17 Uhr, Sieplenbusch 1, 42477 Radevormwald

Sommer-Leseclub

Stempel sammeln für jedes gelesene Buch

Der Sommerlese-Club für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in bergischen Bibliotheken hat begonnen. Die Bibliotheken in Velbert, Haan, Heiligenhaus, Wülfrath, Leichlingen, Burscheid und Solingen machen mit. Wenn in den Ferien nix los ist, kann man prima in Phantasiewelten abtauchen. Für jedes gelesene Buch, gibt‘s einen Stempel in das persönliche Lese-Logbuch auf Papier oder online. Und wer dazu tolle Fotos oder ein Video macht, gewinnt vielleicht den Lese-Oscar. Einzelheiten unter www.sommerleseclub.de

Ballroom Blitz

Zurück in die Siebziger mit der Wuppertaler Band

Zurück in die Siebziger. Mit der Wuppertaler Band „Ballroom Blitz“. So hieß damals einer der größten Hits der Glam-Rock-Band „The Sweet“. Die Wuppertaler Tribute Band lässt die alten Zeiten wieder aufleben.

Wieder Führungen im Von der Heydt-Museum

Ausstellung im Von-der-Heydt Museum

Trotz Corona können wieder Führungen gebucht werden. Unter anderem durch die Ausstellung von Hannsjörg Voth und Ingrid Amslinger. "Zu Lande und zu Wasser" zeigt zum Beispiel die Fahrt einer Mumie über das Meer.
Dienstags-Freitags 14-18 Uhr, am Wochenende ab 11 Uhr, Von der Heydt-Museum, Turmhof 8, 42103 Wuppertal

Scheren für die Welt (Ausstellung)

Alte Produktionshalle

Einblicke in die Scherenproduktion um 1900. Die Gesenkschmiede Hendrichs bietet wieder Führungen und ein Ferienprogramm an. Wegen Corona allerdings auf Abstand.

Dienstags-Sonntags, 11-17 Uhr
Gesenkschmiede Hendrichs, Merscheider Str. 289, 42699 Solingen

Wandern rund um Kleingärten

Tipps und Termine Teaser.

Wandern ist voll im Trend. Viel zu gucken gibt es zum Beispiel entlang der Kleingärten in Wuppertal. Vier Wanderwege führen an den Anlagen vorbei. Der sauerländische Gebirgsverein hat sie mit dem Buchstaben K gekennzeichnet.

Blick hinter die Kulissen

Tipps und Termine Teaser.

Wir schauen hinter die Kulissen des Westdeutschen Tourneetheaters und suchen nach alten Schätzen. Es wird zum Beispiel das Archiv gezeigt. Wegen der Coronakrise nur online.

Klavierspielen für Anfänger

Tipps und Termine Teaser.

Eine Einführung gibt der Musiklehrer Dejan Petrinic wegen Corona auch nur online. Bevor es so richtig losgeht, müssen erst einmal Fingerübungen gemacht werden.

Ausstellung zu Friedrich Engels

Tipps und Termine Teaser.

Ein besonders wertvolles Taufkleid zeigt zum Beispiel die Sonderausstellung. Vor 200 Jahren im damals ländlichen Barmen geboren, wird er nur unweit seinen Geburtshauses im Haus der Jugend gewürdigt. Karten nur im Vorverkauf.

Andreas Schleicher

Andreas Schleicher bringt sein neues Album heraus.

"Herz, Hirn, Hose" heißt das neue Album des Wuppertaler Singer-Songwriters Andreas Schleicher. Sein deutschsprachiger Pop berührt mit Alltagsgeschichten voll positiver Energie. Das neue Album ist auf seiner Homepage zu hören – mit seinem Ohrwurm "Alles halb so schnell".

Deutsches Werkzeugmuseum  

Tipps und Termine Teaser.

Auch das Deutsche Werkzeugmuseum in Remscheid hat nach der Corona-Pause wieder geöffnet. Es zeigt die Geschichte des Werkzeugs von der Steinzeit bis heute, vom Faustkeil bis zur elektrischen Bohrmaschine. Eine Sonderausstellung widmet sich der Traditionsfirma Flott, die seit 165 Jahren Bohr- und Schleifmaschinen aus Remscheid weltweit exportiert.

Dienstag bis Sonntag, 10:00 - 17:00 Uhr,
Deutsches Werkzeugmuseum, Cleffstraße 2-6, 42855 Remscheid

Fire, Rain & Espresso

Tipps und Termine Teaser.

Eine Mischung aus Tango, Klezmer und Jazz. Die Stadt Leichlingen hat das Trio "Fire, Rain & Espresso" zum Konzert geladen. Wegen Corona sind die Musiker aber nur im Netz zu sehen. Auf der Homepage der Stadt Leichlingen.

Führungen auf Schloss Burg

Innenhof von Schloss Burg

Es gibt wieder Führungen auf Schloss Burg in Solingen. Nach drei Monaten Corona-Pause. In der Zeit gab es zwar ein paar Online-Videos, doch jetzt wird es wieder persönlich mit einem echten Mittelalter-Experten. Bitte frühzeitig anmelden.

Immer Freitag
Schloss Burg, Schlossplatz 2, 42659 Solingen

Kai Becker

Teaser Tipps und Termine

In der Corona-Krise kann man echt den Blues kriegen. Davon erzählt der Wuppertaler Gitarrist Kai Becker in seinem Video "Lockdown-Blues", entstanden im Home-Office – und zu sehen auf Kai Beckers Homepage.

Zeittunnel

Zeittunnel in Wülfrath

Der Tunnel ist bis zum Herbst wieder geöffnet. Besucher begeben sich auf eine lange Reise, die vor 400 Millionen Jahren begann. Damals soll Wülfrath im Meer gelegen haben.

bis 25.10.2020, dienstags bis sonntags 10:00 - 18:00 Uhr
Hammerstein 5, 42489 Wülfrath

Wir lesen viral

Thomas Ritzinger

Das hat das Westdeutsche Tourneetheater in Corona-Zeiten beschlossen. Jeder Schauspieler liest aus seinem Lieblingsbuch, wie Thomas Ritzinger aus Dracula.

David Czupryn / Jochen Mühlenbrink (Ausstellung)

Ein Gemälde im Kunstmuseum Solingen.

Wie poppige, groteske Theaterkulissen wirken die Gemälde von Czupryn. Man sieht aber auch die Liebe zum Detail. Anders bei Mühlenbrink. Da wird mit Bücherstapeln, Pappen und Klebebändern gearbeitet.

Corona-Diaries (Filme)

Eine junge Frau.

Jugendliche erzählen in kleinen Filmen, wie sie mit der Coronakrise umgehen. Mitllerweile gibt es schon den zehnten Teil der "Corona Diaries".

Das Tal des Grauens (Lesung)

Sherlock Holmes und Dr. Watson als Pappfiguren auf einer Bühne.

Nach einem grausigen Mord sind Sherlock Holmes und Dr. Watson gefragt. Den ersten Teil gibt es jetzt ganz aktuell. Im Zweiwochentakt geht es weiter.

Klassik im Zoo

Teaser Tipps und Termine

Ein Konzert für Löwen und Elefanten. Das Wuppertaler Sinfonieorchester hat den "Karneval der Tiere" im Zoo gespielt, das berühmteste Werk des Komponisten Camille Saint-Saëns. Zu sehen und zu hören auf der Internetseite des Orchesters.

Draisinen wieder unterwegs

Tipps und Termine

Nach der Corona-Pause ist wieder Pedaltreten angesagt. Auf der acht Kilometer langen malerischen Strecke zwischen Wuppertal-Beyenburg und Radevormwald-Wilhelmstal. Die Touren sind immer heiß begehrt, deshalb frühzeitig anmelden. Bitte Maske mitbringen.

Immer Freitag / Samstag / Sonntag,
Bahnübergang Beyenburg, Am Kriegermal, Wuppertal

Langenfelder Schädel

Tipps und Termine

Langenfeld hat wieder geöffnet – und erzählt die grausige Geschichte des Langenfelder Schädels. 1964 wurde der Schädel bei Straßenarbeiten gefunden, mittendrin ein langer Eisennagel. Man vermutet eine Hinrichtung vor vielen hundert Jahren. Erfahren Sie mehr im Stadtmuseum Langenfeld.

Immer Dienstag bis Sonntag, 10:00 bis 17:00 Uhr,
Stadtmuseum Langenfeld, Hauptstraße 83, 40764 Langenfeld

Straußenfarm

Ein Strauß blickt in die Kamera

Sie sind ganz schön speziell - die Strauße auf der Farm in Wermelskirchen. Die Bisons nebenan lassen es dagegen eher gemütlich angehen. Jetzt gibt es wieder Führungen - auch hier natürlich unter Corona-Bedingungen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte vorher anmelden. Täglich um 13 Uhr und an einigen Tagen auch um 11 Uhr.

Täglich um 13:00 Uhr,
Emminghausen 80, 42929 Wermelskirchen

Sinneswald Leichlingen

Das Motto der Ausstellung lautet "Glück".

"Glück" heißt das Motto der diesjährigen Ausstellung im Sinneswald in Leichlingen. Mehr als 70 Künstler zeigen hier ihre Skulpturen und Installationen. Und die kann man sich jetzt auch wieder live angucken - natürlich mit dem nötigen Abstand.

Täglich bis zur Dämmerung,
Sinneswald, Wietsche 1, 42799 Leichlingen

Wasserkotten

Großaufnahme einer Wassermühle

Wie funktioniert eigentlich ein Wasserkotten? Das und noch viel mehr erklärt das Industriemuseum des Landschaftsverbandes Rheinland - in insgesamt 250 Objekten.

Schloss Burg (360-Grad-Führung)

Digitale Führung durch Schloss Burg

Das Mittelalter auf Schloss Burg in Solingen kann man virtuell erleben. Die 360-Grad-Tour wird immer weiter ausgebaut. Also lohnt sich auch ein erneuter Besuch. An Info-Punkten sind Bilder, Filme und Texte abrufbar.

Friedrich Engels Online

Friedrich Engels.

Friedrich Engels - der wohl bekannteste Sohn Wuppertals. In diesem Jahr wird sein 200. Geburtstag gefeiert. Das Historische Zentrum hat jetzt in Zeiten von Corona mehrere spannende Dokus über sein Leben und seine Werke online gestellt - auch auf Englisch und Chinesisch. Zu finden auf dem hauseigenen Youtube-Kanal.

#weiterlachen

Weiterlachen

Wilfried Schmickler meldet sich aus dem Homeoffice und auch viele andere Kabarettisten schicken aus der Isolation etwas Spaß in diese eher düstere Krisenzeit. Bei uns auf der WDR-Seite #weiterlachen.

Die Maus online

Die Sendung mit der Maus.

Unsere Maus - alle Kinder lieben sie. Gut gegen Langeweile ist die Facebook-Seite der Maus mit vielen aktuellen Infos. Einfach mal reinschauen.

Stew.One

Stew.One Artists.

"Stew.One" ist eine von mehreren Internetplattformen auf denen sich Wuppertaler Künstler präsentieren. Sie zeigen: die Freie Szene steht zusammen. Auf "Stew.One" liest zum Beispiel die Schauspielerin Philippine Pachl aus ihren Lieblings-Kinderbüchern vor.

Unsere Videos