Die große Weihnachtskistenaktion in der Region - eine Bilanz

Weihnachtskistenaktion

Fröhliche Weihnachten für alle!

Die große Weihnachtskistenaktion in der Region - eine Bilanz

Viele Menschen können sich die einfachsten Dinge für Weihnachten nicht leisten. Für sie gibt es die Weihnachtskistenaktion. Fast 10.000 Kisten wurden bis Donnerstag (20.12.2018) bei den Tafeln und Tischen abgegeben.

Zum 14. Mal hatten die Tafeln und Tische zur Spende von Paketen mit Zutaten für ein leckeres Festessen aufgerufen: Bestimmt für Menschen, die das ganze Jahr über auf ihre Unterstützung angewiesen sind. Und das sind rund 28.000 Menschen in unserer Region! Darunter viele Alleinerziehende, Geringverdiener, Rentner und kinderreiche Familien, die sich kaum etwas leisten können. Eine Spendenaktion, die offenbar großen Anklang findet: Fast 10.000 Weihnachtskisten wurden bei den Tafeln und Tischen in den vergangenen Tagen abgegeben und anschließend an bedürftige Menschen verteilt.

Viele große Kisten für Familien mit Kindern

Neben Lebensmitteln hatten die Spender oft auch kleine Geschenke, Grußkarten und Weihnachtsdekoration in die Kisten gepackt. Auffallend viele große Pakete für Familien mit Kindern wurden in diesem Jahr abgegeben. Zudem seien die Weihnachtskisten von Jahr zu Jahr professioneller gepackt, haben die Tafel- Mitarbeiter festgestellt. Schnell verderbliche Waren, wie Frischmilch oder Käse, seien kaum noch zu finden. Gutscheine - zum Beispiel für den Metzger - dagegen immer öfter. Eine Möglichkeit, den so Beschenkten einen Festtagsbraten zu spendieren. Unter den vielen tausend Spendern in der Region sind nicht nur Privatpersonen, sondern auch etliche Schulen, Kindergärten und Unternehmen.

Ausgabe an besonderen Orten

Die Verteilung der Weihnachtskisten haben viele Tafeln und Tische in festlichem Rahmen gestaltet. An weihnachtlich dekorierten Ausgabeorten, die oft ganz besondere sind: Kirchen wie St. Marien in Eschweiler oder die evangelische Kirche in Kall, Konzert- und Veranstaltungshallen wie der Ballsaal des Alten Kurhauses in Aachen oder die Arena Kreis Düren. Auch im Museum Zinkhütter Hof in Stolberg oder im Baudenkmal Carolus Magnus in Übach-Palenberg fand die Weihnachtskistenausgabe statt. Kleinere Tafeln, wie beispielsweise in Hückelhoven, verteilten ihre Weihnachtskisten bei einem Kaffeekränzchen.

Die Weihnachtskistenaktion: Eine Aktion, die bei vielen Menschen in der Region auch in diesem Jahr wieder für Freude gesorgt hat! Deshalb an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an unsere Zuschauer und Zuhörer und an alle, die bei dieser tollen Aktion mitgemacht haben.

Stand: 20.12.2018, 11:32