Lokalzeit aus Aachen am Montag, den 12.11.2018

Lokalzeit aus Aachen am Montag, den 12.11.2018

- Hinrunden-Bilanz Alemannia Aachen
- Neue Hoffnung für den Büchel? - Sinn zieht ins verwaiste Lust for Life-Gebäude
- Liebe ist die stärkste Waffel - Projekt für Nachbarschaftspreis nominiert

Hinrunden-Bilanz Alemannia Aachen

Platz sieben nach dem letzten Hinrundenspiel am Wochenende. Sportlich läuft es ganz passabel, obwohl zu Beginn der Saison fast die ganze Mannschaft ausgetauscht werden musste. Wichtig ist auch die wirtschaftliche Perspektive der Alemannia, denn ein Aufstieg in die Dritte Liga ist nur mit größeren Finanzmitteln möglich.

Neue Hoffnung für den Büchel? - Sinn zieht ins verwaiste Lust for Life-Gebäude

Mode mitten in der Stadt - dort, wo Lust for Life seit anderthalb Jahren leer vor sich hindümpelt, will das Modehaus Sinn im Frühjahr 2020 einziehen. Was bedeutet das für die Aachener Innenstadt? Mehr Kundenströme und Lebensqualität oder nur die Verschiebung der Probleme, die Aachen seit Jahren hat und nicht bewältigt bekommt?

Liebe ist die stärkste Waffel - Projekt für Nachbarschaftspreis nominiert

Bei der „Hello Designer Tour Award Show“ in der Digital Church ist auch ein Team um Lukas Schulte vertreten. Sie haben einen Waffel-Stand bei der Veranstaltung. Lukas ist der Gründer des Nachbarschaftsprojektes „Liebe ist die stärkste Waffel“. Das Team backt Herzwaffeln und verschenkt sie. Die Aktion soll Fremde dazu bringen, miteinander ins Gespräch zu kommen. Mit dieser Idee ist das Team für den Social Design Award von SPIEGEL Online, einem Publikumspreis, nominiert worden. Preisverleihung ist heute in Hamburg.

Moderation: Mareike Bokern

Stand: 12.11.2018, 10:37