Warum verschwinden die Rezepte nach 3 Monaten von unserer Seite?

Björn Freitag und Frank Buchholz

12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag setzt im Netz engere Grenzen

Warum verschwinden die Rezepte nach 3 Monaten von unserer Seite?

Durch das Inkrafttreten des 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrags hat sich für unsere Online-Angebote ein neuer gesetzlicher Rahmen ergeben, der auch Verweildauern beinhaltet. In diesem Zusammenhang haben wir für unsere Angebote verbindliche Kriterien entwickelt, was wie lange im Netz vorgehalten wird. Da die Mehrzahl der Rezepte saisongebunden ist, gibt aus unserer Sicht ein Zeitraum von drei Monaten den Nutzern ausreichend Zeit, diese nach Ausstrahlung der jeweiligen Sendung herunterzuladen.

Hier nicht mehr veröffentlichte Rezepte erhalten Sie per Mail oder gegen Einsendung eines ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlags - Thema der Sendung bitte angeben. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Hotline 0221 56789 999.