Fotos aus der Sendung vom 14.01.2022

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind Thomas Hermanns, Ursula Karven, Oliver Stokowski, Jürgen von der Lippe, Gaby Köster, Beate Bohr und Mademoiselle Nicolette.

Gäste im Kölner Treff am 14.01.2022

Bettina Böttinger begrüßt im Kölner Treff den Comedian Thomas Hermanns, die Schauspielerin Ursula Karven, den Schauspieler Oliver Stokowski, den Moderator Jürgen von der Lippe, die Comedy-Legende Gaby Köster und die Kabarettistin Beate Bohr. Außerdem zu Gast ist die Unternehmerin, Influencerin und Comedienne Mademoiselle Nicolette.

Bettina Böttinger begrüßt im Kölner Treff den Comedian Thomas Hermanns, die Schauspielerin Ursula Karven, den Schauspieler Oliver Stokowski, den Moderator Jürgen von der Lippe, die Comedy-Legende Gaby Köster und die Kabarettistin Beate Bohr. Außerdem zu Gast ist die Unternehmerin, Influencerin und Comedienne Mademoiselle Nicolette.

"Quatsch Comedy Club"-Gründer, Moderator und Entertainer Thomas Hermanns feiert mit seiner Comedy-Show inzwischen 30-jähriges Jubiläum. Er entdeckte Stars wie Kaya Yanar und Cindy aus Marzahn und ist längst selbst zu einem geworden.

In seinem neuen Buch "Verboten gut! Astrologie", erzählt Thomas Hermanns von seiner Leidenschaft für Astrologie und Horoskope. "Ich glaube nicht an Astrologie, ich spiele gerne mit ihr", sagt er.

Die Schauspielerin und Comedy-Legende Gaby Köster leidet seit ihrem Schlaganfall unter einer unvollständigen Halbseitenlähmung, hat sich aber ins Leben zurückgekämpft. Beate Bohr ist Schauspielerin und Kabarettistin und gehört zum Ensemble von Pink Punk Pantheon.

Gaby Köster und Beate Bohr sind Freundinnen fürs Leben. Sie sind beide grenzenlos optimistisch und teilen den gleichen Humor. Gemeinsam reisten sie mit vier Koffern und einem Rollstuhl nach Südfrankreich, um neue Abenteuer und Herausforderungen zu bestehen.

Die Comedienne und Moderatorin Nicolette Fountaris ist bekannt durch ihr Instagram-Format "Dirty Donnerstag". Sie glaubt an die Kraft der Liebe und sagt: "Frau sein, ist ein Privileg!"

Nicolette Fountaris möchte als trans Frau für mehr Akzeptanz und Aufklärung in der Gesellschaft sorgen und spricht daher völlig unzensiert über plastische Chirurgie, Body Positivity und ihre eigene Sexualität.

Der Moderator und Autor Jürgen von der Lippe vermisst im heutigen Fernsehen den Mut zur Kreativität. Er selbst ist neuerdings auf Youtube zu sehen, wo er gerne Werbung für Altersfitness-Produkte machen würde.

Jürgen von der Lippe liebt ungewöhnliche Statistiken und hat einen Sinn für makabren Humor. Mit seinem neuen Buch "Sex ist wie Mehl" möchte er ab Februar auf große Lesetour gehen.

Der Schauspieler Oliver Stokowski schlüpfte zuletzt für einen Fernsehfilm in die Rolle des TV-Kochs und Entertainers Horst Lichter, den er wertschätzend als großen Menschenfreund bezeichnet.

Außerdem ist Oliver Stokowski Botschafter des Deutschen Kinderhospizvereins. Er kritisiert die Kinderfeindlichkeit in Deutschland und wünscht sich mehr Kinderfreundlichkeit im Land.

2021 startete die Schauspielerin Ursula Karven eine Petition gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. "Sexismus ist ein Massenphänomen", sagt sie und fügt hinzu, dass sie selbst früher sexuell belästigt worden sei und Scham empfunden habe.

In ihrem neuen Ratgeber "Hexenzauber, Göttinnen und weiße Magie" verrät Ursula Karven, wie sich alte Rituale, Bräuche und Essenzen für unser heutiges Leben nutzen lassen.

Stand: 14.01.2022, 23:30 Uhr