Fotos aus der Sendung vom 27.08.2021

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind Franziska van Almsick, Tobias Mann, Dr. Marianne Koch, Ingo Lenßen, Rebekka Endler sowie Timo und Markus Buckow.

Im Kölner Treff begrüßt Bettina Böttinger die ehemalige Schwimmerin Franziska van Almsick, den Kabarettisten Tobias Mann, die Medizinjournalistin Dr. Marianne Koch, den Strafverteidiger Ingo Lenßen und die Journalistin Rebekka Endler. Außerdem zu Gast sind Timo & Markus Buckow.

Der Kabarettist Tobias Mann steht seit frühester Jugend auf der Bühne. Alles begann mit Auftritten im Mainzer Karneval. Er spielt vier Instrumente und bereitet aktuelle Themen gerne auch musikalisch auf.

"Ich bin ein Fernsehkind der 80er Jahre", sagtTobias Mann, der Horrorfilme, die "Star Wars"-Saga und Superheldenfilme liebt. Mit seinem Programm "Mann gegen Mann" ist er zur Zeit auf Tour.

Marianne Koch war ein Kinostar der Nachkriegszeit und machte sich später auch als Internistin und Autorin einen Namen. Sie propagiert lebenslanges Lernen. Denn das Altern sei eine Herausforderung, sagt sie.

Die gute Nachricht: "Man kann erfolgreich altern." Davon ist Marianne Koch jedenfalls überzeugt. In ihrem neuen Buch "Alt werde ich später" gibt sie Tipps, um geistig und körperlich fit zu bleiben.

"Unsere Umwelt wurde von Männern für Männer gemacht", kritisiert die Journalistin und Autorin Rebekka Endler. Sie hat sich intensiv mit patriarchalem Design auseinandergesetzt und wünscht sich eine gerechtere Welt für alle. 

In ihrem Buch "Das Patriarchat der Dinge" beschreibt Rebekka Endler, warum die Welt Frauen nicht passt. Sie wurde durch ihr Buch zur Feministin und wünscht sich mehr Inklusion im öffentlichen Raum.

Die Schwimmerin Franziska van Almsick gewann vier olympische Silbermedaillen und sechsmal Bronze. Außerdem wurde sie mehrfach Welt- und Europameisterin.

"Kinder müssen schwimmen lernen, denn das rettet Leben", sagt die ehemalige Leistungsschwimmerin Franziska van Almsick. Sie setzt sich seit vielen Jahren mit ihrer Stiftung für Kinderschwimmunterricht ein.

Ingo Lenßen gehört seit beinahe 20 Jahren zu den bekannten Gesichtern im deutschen Fernsehen. Der Rechtsanwalt ist Fachanwalt für Strafrecht und gibt Jugendlichen im Netz juristische Tipps. 

"Die Gerichte verlieren das Leiden der Opfer aus dem Blick", beklagt Ingo Lenßen, der vor kurzem einen unschuldig in Haft sitzenden Familienvater aus dem Gefängnis befreite.

Timo und Markus Buckow sind seit 2017 verheiratet und Väter eines 16 Monate alten Sohnes. Sie haben per Leihmutterschaft eine Familie gegründet und wollen über das Thema Leihmutterschaft aufklären.

Timo und Markus Buckow halten weiterhin Kontakt zu der US-amerikanischen Leihmutter und wollen ihrem Sohn offen von seiner Herkunft erzählen.

Stand: 27.08.2021, 23:30 Uhr