Fotos aus der Sendung vom 30.04.2021

Fotos aus der Sendung vom 30.04.2021

Zu Gast bei Susan Link und Micky Beisenherz im Kölner Treff sind Horst Lichter, Carolin Kebekus, Jenke von Wilmsdorff, Mimi Fiedler, Dr. Matthias Manke sowie Stefanie und Ellen Radtke.

Gäste im Kölner Treff am 30.04.2021

Susan Link und Micky Beisenherz begrüßen im Kölner Treff den Moderator Horst Lichter, die Komikerin Carolin Kebekus, den Reporter Jenke von Wilmsdorff, die Schauspielerin Mimi Fiedler, den Orthopäden Dr. Matthias Manke und die Pastorinnen Stefanie und Ellen Radtke.

Susan Link und Micky Beisenherz begrüßen im Kölner Treff den Moderator Horst Lichter, die Komikerin Carolin Kebekus, den Reporter Jenke von Wilmsdorff, die Schauspielerin Mimi Fiedler, den Orthopäden Dr. Matthias Manke und die Pastorinnen Stefanie und Ellen Radtke.

Horst Lichter machte mit 14 eine Kochausbildung, wurde später als TV-Koch bekannt und moderiert seit vielen Jahren die Trödelshow "Bares für Rares" im ZDF. "Ich bin heute glücklicher als früher", sagt der ehemalige Restaurantbesitzer.

Zehn Tage verbrachte Horst Lichter in einem Schweigekloster. "Ich hatte im Kloster mit mir zu kämpfen", sagt er. "Beim Schweigen war es sehr laut in mir." Von seiner Suche nach Ruhe erzählt er in seinem neuen Buch "Ich bin dann mal still".

"Heiterkeit ist der Grundstock jeder gesunden Psyche", sagt die Entertainerin, Komikerin und Moderatorin Carolin Kebekus. Ab 27. Mai ist sie wieder als Gastgeberin der "Carolin Kebekus Show" im Fernsehen zu sehen.

Vor einigen Jahren gründete Carolin Kebekus die kölsche Mundart-Band "Beer Bitches", die bekannte Hits "op kölsch" covert. Gerade hat sie ihr Album "14 Meisterwerke der Beer Bitches" veröffentlicht, das gemeinsam mit dem WDR-Funkhausorchester entstanden ist.

Der Journalist Jenke von Wilmsdorff ist für seine Selbstversuche bekannt, mittweile sind es 21 an der Zahl. Zuletzt unterzog er sich fürs Fernsehen zahlreichen Schönheitsoperationen.

Am 4. Mai geht Jenke von Wilmsdorff auf Prosieben mit dem True-Crime-Format "Jenke. Crime." an den Start. In der Sendung konfrontiert er verurteilte Straftäter mit ihren Verbrechen und ihren Opfern.

Stefanie und Ellen Radtke sind ein Pastorinnen-Ehepaar und seit einem halben Jahr Mütter. Obwohl Tochter Fides-Hannah in die Familie hineingeboren wurde, sind nach deutschem Recht nicht beide Frauen automatisch Mütter. Stefanie Radkte (links) muss ihre Tochter erst noch adoptieren.

Mit ihrem Youtube-Kanal "Anders Amen" sprechen Stefanie und Ellen Radtke, die sich im Theologie-Studium kennengelernt haben, über Liebe und Sex, Gott und Sünde und den Tod. "Die einzige Sünde ist, das Leben nicht zu nutzen", sagt Stefanie Radtke.

Die Schauspielerin Mimi Fiedler war dreimal verlobt, heiratete schließlich, schlitterte nach einem Rosenkrieg in die Pleite und trank regelmäßig viel zu viel. Oft sei sie verkatert zu Dreharbeiten gekommen, erinnert sie sich. Doch sie hat die Kurve gekriegt…

…und ihren Traummann gefunden – und nochmal geheiratet. In ihrem Buch "Sie dürfen den Frosch jetzt küssen" erzählt Mimi Fiedler offen und mit einem Augenzwinkern von ihrer "Traumhochzeit mit Hindernissen".

Dr. Matthias Manke ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, war Mannschaftsarzt für den Fußballverein Schalke 04 und hat eine eigene Praxis in Bochum. Dabei habe er selbst große Angst vor Spritzen, gesteht er.

Da Dr. Matthias Manke selbst lange unter Rückenschmerzen litt, hat er sich intensiv mit dem Thema beschäftigt und schwört heute auf Beckenbodentraining. Weitere Tipps gibt er in seinem Ratgeberbuch "Wenn der Orthopäde Rücken hat".

Stand: 30.04.2021, 23:30 Uhr