Fotos aus der Sendung vom 11.12.2020

Fotos aus der Sendung vom 11.12.2020

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind Armin Laschet, Bjarne Mädel, Marie-Luise Marjan, Doc Esser, das Musikkabarett-Duo "Suchtpotenzial“, Michaela Nowald und Chilly Gonzales.

Bettina Böttinger

Bettina Böttinger begrüßt im Kölner Treff den Ministerpräsident von NRW, Armin Laschet, den Schauspieler Bjarne Mädel, die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, den Mediziner Doc Esser, das Musikkabarett-Duo "Suchtpotenzial" und den Musiker Chilly Gonzales. Außerdem zu Gast ist Michaela Nowald, die viele Jahre lang Pflegekindern ein Zuhause gegeben hat.

Bettina Böttinger begrüßt im Kölner Treff den Ministerpräsident von NRW, Armin Laschet, den Schauspieler Bjarne Mädel, die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, den Mediziner Doc Esser, das Musikkabarett-Duo "Suchtpotenzial" und den Musiker Chilly Gonzales. Außerdem zu Gast ist Michaela Nowald, die viele Jahre lang Pflegekindern ein Zuhause gegeben hat.

Armin Laschet ist seit 2017 Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und kandidiert für den CDU-Parteivorsitz.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet plädiert für Politik von "Maß und Mitte".

Die Schauspielerin Marie-Luise Marjan war als Helga Beimer 34 Jahre lang die "Mutter der Nation". Im August feierte sie ihren 80. Geburtstag.

"Helga Beimer war mir immer etwas voraus", sagt Marie-Luise Marjan. Sie vermisst ihren Drehalltag in der "Lindenstraße". Im März wurde die letzte Folge der Kultserie ausgestrahlt.

Der Pianist, Entertainer und Grammy-Gewinner Chilly Gonzales hat nun mit "A Very Chilly Christmas" ein besonderes Weihnachtsalbum vorgelegt, aus dem er im Kölner Treff einen Song präsentiert.

"Ich bin kein Comedian, sondern Schauspieler", sagt Bjarne Mädel, der zwar mit witzigen Rollen bekannt wurde, aber ein viel größeres Repertoire hat.

Nun hat Bjarne Mädel erstmals auf dem Regiestuhl Platz genommen. Sein Regiedebüt, der Krimi "Sörensen hat Angst", läuft am 20. Januar im Ersten.

Julia Gámez Martin und Ariane Müller bilden das Comedy-Duo "Suchtpotenzial". Seit 2013 machen sie gemeinsam Musikkabarett. In diesem Jahr wurden sie mit dem deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet.

Mit ihrem aktuellen Programm "Sexuelle Belustigung" sind Julia Gámez Martin und Ariane Müller im kommenden Jahr auf Tour und spielen unter anderem in Schwerte (20.02.), Bonn (27.03.) und Essen (28.04.).

Heinz-Wilhelm Esser ist den meisten wohl besser bekannt als WDR-Fernseharzt "Doc Esser". Der Lungenfacharzt praktiziert am Klinikum Remscheid und war lange als Notarzt unterwegs.

Im Januar wird Doc Esser im TV auf "Hausbesuch" gehen und gesundheitliche Alltagsfallen aufdecken.

Michaela Nowald war 13 Jahre lang Bereitschaftspflegemutter. Sie hat über 20 Kindern in akuten Notsituationen geholfen. "Man kann bei den Kindern noch so viel bewirken", sagt sie.

Nun hat Michaela Nowald ihren Bereitschaftsdienst als Pflege-Mama auf Zeit beendet und blickt zurück auf eine Fülle von Erinnerungen und die Gewissheit, vielen Kindern einen Start in ein neues Leben ermöglicht zu haben.

Stand: 11.12.2020, 23:30 Uhr