Fotos aus der Sendung vom 11.09.2020

Fotos aus der Sendung vom 11.09.2020

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind Marianne & Michael, Luisa Neubauer, Tobias Schlegl, Anna Mayr, Hubert von Goisern und Werner Hansch.

Gäste im Kölner Treff am 11.09.2020

Bettina Böttinger begrüßt im Kölner Treff das Volksmusik-Duo Marianne & Michael, die Klima-Aktivistin Luisa Neubauer, den Moderator und Notfallsanitäter Tobias Schlegl, die Journalistin Anna Mayr und den Musiker und Autor Hubert von Goisern. Außerdem zu Gast ist die Sportreporter-Legende Werner Hansch.

Bettina Böttinger begrüßt im Kölner Treff das Volksmusik-Duo Marianne & Michael, die Klima-Aktivistin Luisa Neubauer, den Moderator und Notfallsanitäter Tobias Schlegl, die Journalistin Anna Mayr und den Musiker und Autor Hubert von Goisern. Außerdem zu Gast ist die Sportreporter-Legende Werner Hansch.

Werner Hansch ist eine Sportreporter-Legende aus dem Ruhrgebiet und ehemaliger Stadionsprecher von Schalke 04.

"Ich habe weit über eine halbe Million verzockt", gesteht er und spricht heute offen über seine Spielsucht. Mittlerweile hat Werner Hansch die Sucht überwunden und unterstützt eine Anti-Spielsucht-Kampagne.

Tobias Schlegl begann seine Karriere beim Musiksender Viva und moderierte das Kulturmagazin "aspekte". Vor ein paar Jahren aber kündigte er seinen TV-Job, um Notfallsanitäter zu werden.

"Ich wollte etwas gesellschaftlich Relevantes machen", sagt Tobias Schlegl. Mit seinem Roman "Schockraum", der anschaulich vom Leben eines Notfallsanitäters erzählt, möchte er eine gesellschaftliche Debatte anstoßen.

Luisa Neubauer ist Klimaaktivistin und prominentes Mitglied der "Fridays for Future"-Bewegung. Vor kurzem war sie zu Gast bei der Bundeskanzlerin.

In ihrem Buch "Vom Ende der Klimakrise" entwirft Luisa Neubauer eine Geschichte unserer Zukunft. Apropos Zukunft: Der nächste globale Klimastreik soll am 25. September stattfinden.

Marianne & Michael sind das ewige Traumpaar der Volksmusik. Die beiden sind seit 40 Jahren verheiratet und stehen seit Jahrzehnten gemeinsam auf der Bühne.

Zuletzt waren Marianne & Michael wochenlang als Camper mit einem Wohnmobil unterwegs: Michael saß am Steuer, Marianne leitete ihn. Ihre Reise führte sie quer durch Europa von Sylt bis Südfrankreich.

Anna Mayr ist eine preisgekrönte Journalistin und arbeitet als Redakteurin bei der ZEIT. Anders als ihre Kollegen ist sie bei arbeitslosen Eltern und in Armut aufgewachsen. "Ich hatte als Kind viele Sorgen", sagt sie. "Reichtum bedeutet Wahl- und Sorgenfreiheit."

"Armut ist politisch gewollt", sagt Anna Mayr. "Arbeitslose dienen als abschreckendes Beispiel." Mit ihrem Buch "Die Elenden" will sie arbeitslosen Menschen eine Stimme geben und Arbeitslosigkeit aus der Tabuzone holen.

Hubert von Goisern ist Liedermacher und Weltmusiker. Der Alpenrocker hat sich einen Ruf als Rebell der Volksmusik erarbeitet. Er wurde aus einer Trachtenkapelle geworfen, lebte mit Jane Goodall unter Schimpansen und besuchte in Tibet den Dalai Lama.

Eigentlich heißt der Musiker Hubert Achleitner. Unter diesem Namen erschien in diesem Jahr nun auch sein erster Roman: "Flüchtig" erzählt von Liebe, Sehnsucht und dem flüchtigen Glück.

Stand: 11.09.2020, 23:30 Uhr