Fotos aus der Sendung vom 12.07.2019

Fotos aus der Sendung vom 12.07.2019

Zu Gast bei Susan Link und Micky Beisenherz im Kölner Treff sind Susanne Fröhlich, Felix Jaehn, Peter Kurth, Norbert Heisterkamp, Bijan Kaffenberger, Wolfgang Bosbach und seine Tochter Caroline Bosbach.

Gäste im Kölner Treff am 12.07.2019

Im Kölner Treff begrüßen Susan Link und Micky Beisenherz die Autorin Susanne Fröhlich, den DJ Felix Jaehn, die Schauspieler Peter Kurth und Norbert Heisterkamp sowie die Politiker Bijan Kaffenberger, Wolfgang Bosbach und seine Tochter Caroline Bosbach.

Im Kölner Treff begrüßen Susan Link und Micky Beisenherz die Autorin Susanne Fröhlich, den DJ Felix Jaehn, die Schauspieler Peter Kurth und Norbert Heisterkamp sowie die Politiker Bijan Kaffenberger, Wolfgang Bosbach und seine Tochter Caroline Bosbach.

Die Bestsellerautorin Susanne Fröhlich verkaufte insgesamt mehr als eine Million Bücher. Jetzt hat sie über das Fasten geschrieben. Dafür nahm sie 35 Tage lang nur Flüssignahrung zu sich.

"Am schwersten waren die ersten beiden Tage", erinnert sich Susanne Fröhlich. "Ich bin eigentlich maßlos beim Essen." In ihrem Buch "Fröhlich fasten!" erzählt sie, wie ihr das Fasten geholfen hat, ihre Rheumabeschwerden zu lindern.

Der Schauspieler Peter Kurth machte eine späte Filmkarriere. Durch seine Hauptrolle als Kommissar in "Babylon Berlin" ist er mittlerweile bundesweit bekannt.

2016 wurde Peter Kurth mit den renommierten Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Der Schauspieler stammt aus Mecklenburg-Vorpommern und liebt das Dorfkino.

Bijan Kaffenberger leidet am Tourette-Syndrom und möchte Menschen mit Tourette Mut machen. Mit sechs Jahren kamen die ersten Zuckungen, mit elf erhielt er die Diagnose: Tourette-Syndrom. Heute sitzt er als Abgeordneter im hessischen Landtag.

"Inklusion ist mehr als nur Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer", sagt Bijan Kaffenberger. Der Politiker hat VWL studiert und war ein erfolgreicher Youtuber. Inzwischen ist er unter die Autoren gegangen und widmet sich in seinem aktuellen Buch der Frage: "Was machen Politiker eigentlich beruflich?"

Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach saß von 1994 bis 2017 im Deutschen Bundestag. 2017 zog er sich aus der Politik zurück. Seitdem arbeitet er als Rechtsanwalt. "Ich hatte zu wenig Zeit für die Familie", sagt er rückblickend. Jetzt nimmt er sich mehr Zeit und ist oft gemeinsam mit seiner Tochter unterwegs.

Caroline Bosbach ist die älteste Tochter von Wolfgang Bosbach und politische Referentin bei der CDU Wiesbaden. Schon als Kind hat sie Wahlkampf für den Vater gemacht – nur gesehen hat sie ihn kaum. "Mein Vater hat sein Leben der Politik geopfert", sagt sie. Wolfgang und Caroline Bosbach sind beide politisch aktiv und diskutieren gerne und viel über Politik – und beide lieben sie den Kölner Karneval! Ab 9. Juli sind die beiden in der VOX-Personality-Doku "7 Töchter" zu sehen.

Felix Jaehn ist als DJ, Produzent und Songwriter ein internationaler Star. Er jettet für Festivals und Konzerte rund um die Welt. Mit dem Song "Cheerleader" war er in 55 Ländern auf Platz 1 der Charts. Mehr als 90 Gold- und Platinauszeichnungen gehen auf sein Konto.

2018 sprach Felix Jaehn erstmals über seine Bisexualität. "Seit meinem Outing fühle ich mich frei", sagt er und unterstützt heute die Community. Am 27. Juli wird er beim Berliner CSD auftreten. Außerdem steht er bei einigen Festivals auf der Bühne, unter anderem beim Parookaville (20.07.) und Tomorrowland (26.07.).

Norbert Heisterkamp ist Stuntman und Schauspieler. Seinen TV-Durchbruch hatte der gelernte Elektriker und Schlosser mit der Comedy-Serie "Alles Atze".

Jahrelang litt der ehemalige Bodybuilder Norbert Heisterkamp unter starken Knie-Schmerzen. Seit letztem Jahr geht er mit zwei künstlichen Kniegelenken durchs Leben – und freut sich seitdem über seine neue Lebensqualität.

Stand: 12.07.2019, 23:30 Uhr