Fotos aus der Sendung vom 08.02.2019

Fotos aus der Sendung vom 08.02.2019

Zu Gast im Kölner Treff bei Bettina Böttinger Sebastian Pufpaff, Stephanie Stumph, Alexander Held, Nico Santos, Matze Knop und Nariman Hammouti-Reinke.

Gäste im Kölner Treff am 08.02.2019

Zu Gast im Kölner Treff sind der Kabarettist Sebastian Pufpaff, die Moderatorin Stephanie Stumph, der Schauspieler Alexander Held, der Sänger Nico Santos und der Comedian Matze Knop. Außerdem begrüßt Bettina Böttinger die Berufssoldatin Nariman Hammouti-Reinke, die die Bundeswehr für ein Beispiel gelungener Integration hält.

Zu Gast im Kölner Treff sind der Kabarettist Sebastian Pufpaff, die Moderatorin Stephanie Stumph, der Schauspieler Alexander Held, der Sänger Nico Santos und der Comedian Matze Knop. Außerdem begrüßt Bettina Böttinger die Berufssoldatin Nariman Hammouti-Reinke, die die Bundeswehr für ein Beispiel gelungener Integration hält.

Der Kabarettist Sebastian Pufpaff begann seine Karriere beim Teleshopping und studierte 21 Semester Politik und Soziologie.

Seinen Durchbruch hatte Sebastian Pufpaff 2010 mit dem Sieg beim "Prix Pantheon". Jetzt ist er mit seinem neuem Programm "Wir nach" auf Tour (16.05. Troisdorf, 17.05. Leverkusen, 18.05. Aachen).

Stephanie Stumph steht seit 20 Jahren vor der Kamera – und komponierte für Helene Fischer den Hit "Herzbeben".

Schauspiel, Moderation, Musik – für Stephanie Stumph ist es kein Problem, alles unter einen Hut zu bekommen. Sie sei schon als Kind sehr diszipliniert gewesen, sagt sie.

Nico Santos ist Singer-Songwriter und der erfolgreichste Künstler der Radio-Charts 2018. Auch er hat schon Songs für Helene Fischer komponiert.

Mit "Rooftop" stürmte Nico Santos, der bürgerlich Nico Wellenbrink heißt,  schließlich selbst die Charts. Am 27. April gibt er ein Konzert in Köln.

"Ich bin eher gesichts-, als namensbekannt", sagt Alexander Held über sich. Tatsächlich ist er einer der meistbeschäftigten Schauspieler in Deutschland. Aktuell spielt einen Kommissar in ZDF-Reihe "Stralsund".

"Ich lebe da, wo andere Urlaub machen", sagt Alexander Held, der in einem Berghaus in Tirol lebt und schon mehrmals knapp dem Tod entronnen ist.

Matze Knop ist Comedian, Fußballexperte und seit 15 Jahren aktives Mitglied in einem Mau-Mau-Club! Parodien sind seine Stärke. Schon mit fünf war Rudi Carrell sein großes Vorbild.

"Willkommen in MATZEKNOPien" heißt Matze Knops neues Programm. Am 4. April tritt er in Dortmund auf, am 6. April in Düsseldorf und am 8. November in Köln.

Nariman Hammouti-Reinke ist Offizierin bei der Bundeswehr. Die Berufssoldatin mit marokkanischen Wurzeln ist in Hannover geboren und spricht sieben Sprachen. Bereits zwei Mal war sie in Afghanistan im Einsatz.

"Die Bundeswehr gehört in die Mitte der Gesellschaft", sagt Nariman Hammouti-Reinke. Ihr Buch "Ich diene Deutschland" ist ein Plädoyer für die Bundeswehr und zeigt gleichzeitig auf, was sich bei der Truppe ändern muss.

Stand: 08.02.2019, 23:30 Uhr