Fotos aus der Sendung vom 23.11.2018

Fotos aus der Sendung vom 23.11.2018

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind die Ehrlich Brothers, Vanessa Mai, Mareile Höppner, Roeland Wiesnekker, Laura Tonke sowie Andreas Hollstein.

Gäste im Kölner Treff am 23.11.2018

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind die Zauberkünstler Ehrlich Brothers, die Schlagersängerin Vanessa Mai und die Adelsexpertin Mareile Höppner, die schon die schwedische Königin Silvia interviewt hat. Außerdem dabei sind die Schauspieler Roeland Wiesnekker und Laura Tonke sowie Andreas Hollstein, Bürgermeister von Altena, der vor einem Jahr Opfer eines Messerangriffs wurde.

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind die Zauberkünstler Ehrlich Brothers, die Schlagersängerin Vanessa Mai und die Adelsexpertin Mareile Höppner, die schon die schwedische Königin Silvia interviewt hat. Außerdem dabei sind die Schauspieler Roeland Wiesnekker und Laura Tonke sowie Andreas Hollstein, Bürgermeister von Altena, der vor einem Jahr Opfer eines Messerangriffs wurde.

Die Ehrlich Brothers gelten als Rockstars der Magie und wurden schon dreimal als "Magier des Jahres" ausgezeichnet. Sie traten schon vor knapp 40.000 Zuschauern auf und zauberten beim 70. Geburtstag von Prinz Charles.

Ihrer Heimat Ostwestfalen sind die Geschwister Andreas und Christian Ehrlich immer treu geblieben. Nach Las Vegas wollen die beiden nie. Ab 27. Dezember gehen die Ehrlich Brothers auf Deutschland-Tour. Am 30. Dezember verzaubern sie Dortmund, am 10. Februar sind sie in Köln und am 15. Juni in Düsseldorf.

Mareile Höppner ist Moderatorin und Adelsexpertin. Der Queen durfte sie sogar schon mal die Hand schütteln.

In ihrem neuen Buch beschäftigt sich Mareile Höppner intensiv mit dem englischen Königshaus und fragt: "Was kommt nach der Queen?" Im Fernsehen ist sie aktuell immer freitags um 18:50 Uhr im Ersten zu sehen, als Moderatorin der Kult-Show "Dingsda".

Roeland Wiesnekker ist ein Schweizer Schauspieler mit niederländischem Pass, der ursprünglich Koch werden wollte.

Heute lernt Roeland Wiesnekker, der den Kommissar im "Prag-Krimi" spielt, seine Texte gern in der Kneipe.

Die Sängerin Vanessa Mai ist im Schlager-Olymp angekommen. Im Herbst 2019 wird sie auf große Arena-Tour gehen.

Im vergangenen Jahr ist Vanessa Mai auf den Mops gekommen. Seitdem ist Hund Ikaro überall dabei.

Die Schauspielerin Laura Tonke wollte als Kind Stewardess werden und hat nie eine Schauspielschule besucht.

2016 gewann Laura Tonke den Deutschen Filmpreis gleich zweimal. Dann nahm sie sich ein Jahr Auszeit. "Ich hatte verloren, um was es mir ging", erklärt sie.

Andreas Hollstein ist seit 1999 Bürgermeister der Stadt Altena im Sauerland. Er ist bekannt für seine kreativen Problemlösungen. Nachdem 2015 hunderttausende Flüchtlinge nach Deutschland kamen, nahm er bewusst mehr geflüchtete Menschen auf, als er musste.

Vor einem Jahr wurde Andreas Hollstein Opfer eines Messerangriffs. Der Angreifer wollte damit ein Zeichen setzen gegen die liberale Flüchtlingspolitik des Bürgermeisters. Dennoch hält er an seiner Flüchtlingspolitik fest und geht weiterhin ohne Polizeischutz zu Fuß durch seine Heimatstadt.

Stand: 23.11.2018, 23:30 Uhr