Red Sonja

 Red Sonja (Brigitte Nielsen) rächt zusammen mit Kalidor (Arnold Schwarzenegger) ihre ermordete Schwester.

USA 1985

Red Sonja


Red Sonja, benannt nach ihrer Haarfarbe, überlebt als Einzige einen Überfall der Königin Gedren, deren Soldaten ihre Familie meucheln und ihr Heimatdorf dem Erdboden gleichmachen. Jahre später stürmt die machtgierige Monarchin einen Tempel und raubt den grünen Talisman, ein magisches Objekt, mit dem sich zerstörerische Gewitter heraufbeschwören lassen.

Dabei wird Sonjas Schwester Varna, eine Hohepriesterin, schwer verwundet. Die Sterbende nimmt Sonja das Versprechen ab, Gedren aufzuhalten und den Talisman zu vernichten. Unterstützt von einem geheimnisvollen Hünen namens Kalidor, macht der von einem Geist mit unbesiegbaren Kräften gestärkte Rotschopf sich auf den Weg zu Gedrens fernem Palast. Der Sklave Falkon und der verzogene Kinderprinz Tarn, dessen Reich von Gedren mit Hilfe des Talismans zerstört wurde, schließen sich den beiden an. Nach überstandenem Kampf mit einem metallenen Ungetüm erreicht Sonja endlich ihr Ziel. Doch Gedren ist eine heimtückische Zauberin, die sich mit ihren magischen Kräften zur Wehr setzt.

Actionspezialist Richard Fleischer inszenierte dieses furiose Fantasy-Abenteuer nach Motiven von Robert E. Howard. Arnold Schwarzenegger und die Debütantin Brigitte Nielsen führen ihre Klingen gegen das Böse.


Darsteller
Kalidor (Arnold Schwarzenegger)
Red Sonja (Brigitte Nielsen)
Königin Gedren (Sandahl Bergman)
Falkon (Paul L. Smith)
Prinz Tarn (Ernie Reyes jr.)
Ikol (Ronald Lacey)
Brytag (Pat Roach)
Varna (Janet Agren)

Stab
Buch Clive Exton
Regie Richard Fleischer
Musik Ennio Morricone

Alle Sendungen

Unsere Videos