Fremd Fischen

Rachel (Ginnifer Goodwin) und Darcy (Kate Hudson, re.) sind allerbeste Freundinnen.

Something Borrowed, USA 2011

Fremd Fischen

Schon seit sie denken können, sind Rachel und Darcy beste Freundinnen. Trotzdem trennt sie Einiges: Die eher zurückhaltende Rachel ist rational, hilfsbereit und hat einen guten Anwaltsjob in New York. Darcy hingegen gefällt sich in der Rolle der blonden Verführerin, die sich mit weiblichem Charme und großer Spontaneität fröhlich durchs Leben "mogelt". Beide lassen nichts auf die andere kommen.

Dennoch ist es Darcy, die in der Beziehung den Ton angibt, während Rachel oft zurücksteckt, um dem ungestümen Temperament ihrer Freundin nicht im Weg zu stehen. Ein Grund, warum sie vor sechs Jahren tatenlos mit ansah, wie sich Darcy ihren attraktiven Kommilitonen Dex schnappte, in den sie heimlich verliebt war. Nun will das Paar heiraten: Zwei Monate noch - die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Ausgerechnet am Abend ihres 30. Geburtstags offenbart Rachel dem zukünftigen Bräutigam Dex, was sie damals für ihn empfand. Dieser ist sichtlich bewegt, denn auch er hatte sich einst in seine sympathische Mitstudentin verliebt, die ihn jedoch im Glauben ließ, sie sei lediglich an einer platonischen Freundschaft interessiert.

Eins kommt zum anderen, und die beiden landen in Rachels Bett. Zwar reden sie sich am nächsten Morgen ein, es sei nur ein One-Night-Stand gewesen, und auch Darcy, die den Abend alkoholbedingt vorzeitig beenden musste, schöpft keinen Verdacht. Doch regelmäßige Begegnungen in der Folgezeit sorgen für weitere emotionale Turbulenzen, die Rachels bestem Freund Ethan nicht verborgen bleiben. Trotz eines intimen Wochenendes zu zweit, das die heimlich Liebenden unter einem Vorwand verbringen, fühlt sich Dex nicht in der Lage, seiner Verlobten Darcy reinen Wein einzuschenken. Auch Rachel verstrickt sich zum Ärger des um sie besorgten Ethan in ein Netz aus Notlügen. Als sie schließlich eine persönliche Entscheidung trifft und sich zu ihren Gefühlen bekennen will, erntet sie eine herbe Abfuhr, die eine gemeinsame Zukunft mit Dex scheinbar zunichtemacht.

Stab:
Regie: Luke Greenfield
Buch: Jennie Snyder
Kamera: Charles Minsky
Musik: Alex Wurman

Darsteller:
Darcy (Kate Hudson)
Rachel (Ginnifer Goodwin)
Ethan (John Krasinski)
Dex (Colin Egglesfield)
Marcus (Steve Howey)

Stand: 06.06.2020, 15:55

Alle Sendungen

Unsere Videos