Carjacked - Jeder hat seine Grenzen

Lorraine (Maria Bello) versucht die Nerven zu behalten, um den Verbrecher Roy (Stephen Dorff) nicht zu reizen.

Carjacked,  USA 2011

Carjacked - Jeder hat seine Grenzen

Die Trennung von ihrem brutalen Ehemann war für Lorraine Burton ein erster Schritt ins neue Leben. Doch alle weiteren fallen der alleinerziehenden Mutter überaus schwer. Stets von ihrem machohaften Gatten kleingehalten, fühlt sie sich zutiefst unsicher und sucht Hilfe in einer Therapiegruppe. Zu allem Überfluss will ihr Exmann nun auch noch das alleinige Sorgerecht für den siebenjährigen Sohn Chad einklagen.

In dieser schwierigen Situation geschieht eines Abends etwas Unfassbares: An einer Tankstelle werden sie und Chad von dem Bankräuber Roy als Geiseln genommen. Roy ist nur knapp der Polizei entkommen und will unauffällig zu dem Treffpunkt mit seinem Komplizen gelangen. Mit Frau und Kind als Familie getarnt, hofft er, ungehindert die Straßensperren passieren zu können. Trotz größter Angst weiß Lorraine, dass sie die die Nerven behalten muss, und lauert auf eine Gelegenheit, um Hilfe zu rufen. In ihrem beidseitigen Interesse, einen unkalkulierbaren Zwischenfall zu vermeiden, nähern sich Opfer und Geiselnehmer einander an. Lorraine ahnt aber, dass Roy nicht die Absicht hat, sie und ihren Sohn wie versprochen gehen zu lassen. Ihr wird klar, dass sie zum ersten Mal in ihrem Leben Stärke zeigen muss. Und tatsächlich gibt sie plötzlich ihrer angestauten Wut freien Lauf.

Stab
Regie: John Bonito
Buch: Sherry Compton, Michael Compton
Musik: Bennett Salvay

Darsteller:
Roy (Stephen Dorff)
Lorraine Burton (Maria Bello)
Therapeutin (Catherine Dent)
Betty (Joanna Cassidy)
Deputy Briggs (Gary Grubbs)
Chad Burton (Connor Hill)

Stand: 02.04.2019, 15:14

Alle Sendungen

Unsere Videos