Wenn Hunde Müll fressen und an der Leine zur Bestie werden

Hunde verstehen! 17.03.2022 44:11 Min. UT Verfügbar bis 17.03.2023 WDR Von Wolfgang Brückner

Wenn Hunde Müll fressen und an der Leine zur Bestie werden

Stand: 17.03.2022, 12:00 Uhr

Mischlingshündin Ronja hat ein hartes Leben als Straßenhund in Portugal hinter sich. Vor neun Monaten zog die menschenfreundliche Hündin aus dem Tierschutz zu Stefanie und Jürgen. Doch inzwischen gibt es große Probleme. Zuhause verhält sich Ronja wie ein perfekter Familienhund, doch auf Spaziergängen verwandelt sie sich blitzschnell in eine wilde Bestie.

Der zweite Fall führt den Hundecoach ins Ruhrgebiet, nach Essen. Rüde Lasse ist ein fröhlicher Mischling, der als Straßenhund in Ungarn aufgegriffen wurde. Halterin Lara hat mit einem speziellen Problem zu kämpfen, denn Lasse sammelt und frisst fast jeden Müll, der auf der Straße liegt. Ob der Hundecoach es schafft, dieses Verhalten Lasse schnell abzugewöhnen?