Alle(s) fürs Klima – Schwimmende Solaranlage

05:39 Min. Verfügbar bis 18.10.2022

Ein neuer Ansatz für die Solarenergie: Wasserreservoir und Sonnenenergie in einem. Wie zum Beispiel in Salzwedel in Sachsen-Anhalt. Die Anlagen belegen keine Landflächen und werden natürlich gekühlt, was ihren Wirkungsgrad erhöht. Der kommunale Wasser- und Abfallversorger (VKWA) nutzt seinen Zwischenspeicher für Wasser gleichzeitig als Stromerzeuger: das schwimmende Kraftwerk ist etwas kleiner als ein Fußballfeld und besteht aus rund 2000 Solarmodulen.