Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen

Wissenschaftler und Ärzte warnen in der Corona-Krise vor einer „Bugwelle an zu spät diagnostizierten Krebsfällen. Welche Vorsorgeuntersuchungen sind wichtig – und welche weniger? Darüber sprechen wir mit dem Arzt Dr. Christoph Specht. 

Aktuelle Situation 

Die Coronakrise hat für leere Wartezimmer gesorgt: Aus Angst vor einer Ansteckung sind in den vergangenen Wochen viele Menschen nicht zum Arzt gegangen. Bei Zahnärzten etwa sind die kassenärztlichen Leistungen um rund 50 Prozent zurückgegangen.

Auch Behandlungen und Operationen wurden verschoben – um Platz für Corona-Patienten zu schaffen. „Von einer Überlastung des Gesundheitssystem sind wir aber momentan weit entfernt“, sagt Dr. Christoph Specht. 

Das Bild zeigt eine Ärztin, die einen Patienten untersucht.

Bereits mit der Volljährigkeit wird empfohlen, einmal jährlich einen Gesundheitscheck zu machen

Die Kassenärztliche Vereinigung ruft nun dazu auf, wieder zum Arzt zu gehen. Gerade jetzt sei eine gute Zeit, anstehende Vorsorgeuntersuchungen zu machen, sagt auch Dr. Christoph Specht. Die Chance sei relativ groß, einen Termin zu bekommen. Die Gefahr, sich beim Arztbesuch mit Corona anzustecken, sei aber ohnehin eher gering, sagt Specht. Denn anstecken würde man sich mit dem neuartigen Coronavirus in erster Linie dann, wenn man mit anderen Menschen nah aneinander stehe. Das Risiko einer Ansteckung sei daher in Bussen oder Gaststätten sehr viel höher als beim Arzt.

Ganz wichtig: Nachsorge

Was man auf keinen Fall verschieben sollte, ist die  Nachsorge chronischer Erkrankungen, rät Christoph Specht. „Das lässt sich nicht hinausschieben.“ 

Wer etwa eine Krebstherapie über Wochen nicht wahrnehme, müsse damit rechnen, dass der Tumor weiter wachse – und die Therapie dann nicht mehr so effektiv sei. „Das halte ich für kritisch“, sagt Specht.

Wichtige Vorsorgeuntersuchungen

Zu den wirklich wesentlichen Vorsorgeuntersuchungen gehören: die Brustkrebsvorsorge, das Gebärmutterhals-Screening und die Darmkrebsvorsorge.

Stand: 03.06.2020, 06:00