Hack-Check: Schnelle Hilfe fürs Büro

Hack-Check: Schnelle Hilfe fürs Büro Hier und heute 17.06.2020 15:14 Min. Verfügbar bis 17.06.2021 WDR

Hack-Check: Schnelle Hilfe fürs Büro

Life-Hacks wollen unser Leben leichter machen. Aber tun sie das auch? Heute dreht sich in unserem Hack-Check alles ums Büro. Viele von uns arbeiten derzeit zu Hause und müssen sich um Dinge kümmern, die bei der Arbeit selbstverständlich sind. Hack-Check-Reporter Stefan Göke bringt Ordnung ins Homeoffice-Chaos.

1. Check: Das Papierchaos

HackCheck Büro

Lose Blätter und keinen Schnellhefter? Mit Gummibändern und Büroklammern soll sich das Papierchaos bändigen lassen. Stefan Göke zeigt, wie das geht und testet, ob sich das gebändigte Papier noch umblättern lässt.

2. Check: Filterpapier

Frau arbeitet am Laptop

Fingerabdrücke auf dem Bildschirm tauchen immer wieder auf

Saubere Sache, oder? Das Reinigen von Laptop- oder Tablet-Screen. Hierfür eignet sich angeblich herkömmliches Filterpapier. Einmal über den Bildschirm wischen und weg sind Fingerabdrücke und Schlieren? Wir schauen, wie es klappt.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

3. Check: Ladegerät

Mit Hilfe von einem kleinen und einem großen Binder-Clip und einem Ladekabel bastelt Stefan Göke eine Ladestation fürs Smartphone. Aber wie sinnvoll ist das und wie gut bekommt es dem Kabel?

4. Check: Kaputte Tastatur

HackCheck Büro

Binder-Clips zum Zweiten: Mit Hilfe der Plastikklemmen ersetzt Stefan Göke einen abgebrochenen Tastaturfuß. Aber hält das und steht die Tastatur damit gerade?

Hier geht`s zu anderen Hack-Checks:

Stand: 17.06.2020, 06:00

Unsere Videos