DIY – Schönes und Nützliches aus Dosen

DIY: Alte Dosen neu verwenden Hier und heute 21.01.2021 14:58 Min. Verfügbar bis 21.01.2022 WDR

DIY – Schönes und Nützliches aus Dosen

Warum wegwerfen, wenn man viele Dinge wiederverwenden kann? DIY-Expertin Sabrina Hey zeigt hat tolle Tipps, wie wir Konserven-Dosen perfekt in Szene setzen und weiter nutzen können.

Anleitungen

(von Sabrina Hey)

Dosenaufbewahrung

Material

  • leere Konservendose
  • Sperrholz
  • flaches Lederband, oder anderes Band (ca. 1 cm breit), oder Möbelknauf
  • Express-Holzleim
  • verschiedene Farben, z.B. Kreidefarbe
  • Pinsel
  • Stichsäge, Bohrmaschine, Schleifpapier
  • Möbel-Tacker

Herstellung

Das Bild zeigt selbstgemachte Behälter mit Holzdeckel aus alten Dosen

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Die Dose mit Kreidefarbe anmalen und trocknen lassen. Dann auf das Holz stellen und mit dem Bleistift um die Dose einen Kreis ziehen. Einen kleineren Kreis als den Dosenumfang nehmen und auch auf dem Holz einzeichnen. Beide Kreise aussägen und dann mit Schleifpapier abschleifen. Den kleinen Holzdeckel mittig mit Kleber auf den großen kleben.

In der Mitte der beiden Deckel ein Loch bohren. Holz mit Klarlack behandeln. Ein Stück vom Lederband abschneiden und in der Mitte knicken. Von der Oberseite aus durch das Bohrloch des Deckels ziehen und unten die beiden Enden auseinander klappen. Diese Enden jetzt mit dem Tacker am Holz befestigen. Oder andere gewünschte Befestigung wie Möbelknauf oder Seil anbringen. Nun den Holzdeckel auf die fertige Dose legen.

Ein Organizer aus alten Dosen

Organizer

Material

  • Sperrholzbrett
  • Dosen
  • Pappkarton in passender Größe für das Brett (zum Beispiel Teekarton oder ähnliches)
  • Schrauben
  • Bohrer
  • Farbspray
  • Ledergürtel
  • Schlauchschellen

Herstellung

Holzbrett, Dosen und Karton mit beliebiger Farbe anmalen oder an sprayen und trocknen lassen. Dosen auf Holzbrett schrauben oder eine Schlauchschelle anbohren und die Dosen dann da hineinlegen. Um verschiedene Formen zu haben, beliebig viele Kartons am Brett festschrauben.

Teelicht aus Dosen

Material

  • Dosen
  • Stift
  • Hammer
  • verschiedene Nägel
  • Motiv-Schablonen
  • Klebeband

Herstellung

Auf dem Bild sieht man alte Dosen, die zu Behältern umfunktioniert wurden.

Die Dosen dienen perfekt als praktische Behälter.

Fertig ausgeschnittene Schablonen als Hilfe (Sterne, Herzen, Katze) auf die Dose legen oder kleben. Mit Stift Punkte um die Schablone einzeichnen und sie wegnehmen. Dose bei Bedarf mit einer Schraubzwinge befestigen oder gut festhalten. Nagel auf Punkte setzen und mit dem Hammer vorsichtig einschlagen.

Teelicht reinlegen - fertig!