Handy, was mit einer Powerbank geladen wird

Powerbanks im Test

Wenn keine Steckdose in der Nähe ist und der Akku von Handy oder Tablet schlapp macht, können Powerbanks die Rettung sein. Ob sie halten, was sie versprechen und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erklärt Michael Wolf von Stiftung Warentest.

Die Stiftung Warentest hat 19 Powerbanks für zwölf bis 104 Euro getestet – mit grundsätzlich erfreulichem Ergebnis: Zwölf von ihnen schneiden gut ab. „Geprüft haben wir die Powerbanks mit Smartphones, Tablets und Notebooks“, sagt Michael Wolf von Stiftung Warentest. Auch die Sicherheit beim Dauerbetrieb und die Ladegeschwindigkeit wurden verglichen.

Wer länger unterwegs sei, etwa beim Campingurlaub – für den seien die größeren Geräte wahrscheinlich sinnvoller. Wer nur sicher gehen will, im Notfall kurz sein Handy aufladen zu können, der werde sicher auch mit einem der kleineren Geräte glücklich, so das Fazit von Michael Wolf.