Osterschmuck aus Eierkartons

Osterschmuck aus Eierkartons

Für Silja Motullo aus Köln ist Basteln das Größte. Die Kreativbloggerin zeigt, wie jeder zu Hause wunderschöne bunte Blumen und anderen Schmuck für Tisch und Osterstrauch selbst machen kann – und zwar aus Eierkartons.

Osterdeko selber machen

Materialien

  • Eierkartons
  • Pappe (Tonpapier oder alter Versandkarton)
  • bunte Farben für die Blumen (Acrylfarben, Deckweiß, Tusche, Filzstifte o. ä.
  • Schwarze Tinte oder Farbe
  • Dünner, deckender Stift, z.B. (weiß, silber- oder goldfarben)
  • Stickrahmen oder kleiner Bilderrahmen
  • Band oder Garn
  • Schere, Kleber (Flüssigkleber oder Heißkleber)
  • Bleistift, Pinsel
  • optional: Samt- oder Satinband
  • optional: kleine Blümchen
  • optional: kleine Perlen und buntes Klebeband

Stand: 04.04.2019, 06:00

Unsere Videos