WDR Kultursommer 2021 – die lange Nacht

Kunstwerk für die Kultursommer-Verlosung

WDR Kultursommer 2021 – die lange Nacht

50 Portraits von Künstler:innen aus ganz NRW standen beim „WDR Kultursommer“ 50 Tage lang auf dem Programm. In einer langen Nacht mit Studiogästen, Aktionen und allen Filmen tauchen wir noch ein in diese bunte, einzigartige Welt.

50 Tage, 50 Portraits über Künstlerinnen und Künstler in Fernsehen, Hörfunk und Online – das war der WDR-Kultursommer! Wir sind mit der Kulturszene im Westen in diesem Sommer sozusagen neu durchgestartet.

Unser Bundesland ist reich an Kultur, das lässt sich an der enormen Bandbreite der Portraits ablesen: Vom Theater mit Scherenschnittfiguren, über das Drehorgelmusik-Orchester bis hin zu Jazzmusik. Im Mittelpunkt der Portraits stehen darstellende Künstler:innen, die lange Zeit auf Auftritte verzichten mussten.

Miriam Lange und Sven Kroll

Die beiden Moderator:innen Miriam Lange und Sven Kroll

Vier Stunden lang geben wir der Kulturszene Nordrhein-Westfalens noch einmal eine Bühne und zeigen vier Stunden lang, wie vielfältig und bunt sie ist. In der Sendung „WDR Kultursommer – die lange Nacht“, empfangen Miriam Lange und Sven Kroll zahlreiche Gäste. Von „A“ wie Akrobatik mit Urbanatix über „M“ wie Musik mit Andreas Vey und „S“ wie Streetart mit Daniela Löh und Gregor Wosik bis Z wie Zauberhaftes mit dem Cirque Buffon.

Best-of Kultursommer 2021 06:22 Min. Verfügbar bis 27.08.2022

Der „WDR Kultursommer – die lange Nacht“ läuft am 17. September ab ca. 23:30 Uhr für vier Stunden, nach dem Kölner Treff im WDR-Fernsehen.

Gewinnen Sie ein Kunstwerk!

Und es gibt auch etwas zu gewinnen! Sie dürfen gespannt sein. Nur so viel sei verraten: Das Kunstwerk entsteht während der langen Kultursommer-Nacht.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 17.09.2021, 06:00