WDR-Kultursommer: Opernsängerin Dalia Schaechter

Die Sängerin Dalia Schaechter im Porträt

WDR-Kultursommer: Opernsängerin Dalia Schaechter

Dalia Schaechter ist Mezzosopranistin in Köln. Zwar ist sie nicht freischaffend, sondern festangestellt, aber auch sie wurde durch Corona in ihrer Arbeit ausgebremst. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, wie sie die Zeit erlebt hat und wie es nun weitergeht.

Opernsängerin Dalia Schaechter ist in Israel geboren und aufgewachsen und schon seit mehr als 25 Jahren an der Kölner Oper. Singübungen macht sie zu Hause auch schon mal auf dem Trimm-Rad.

„Du kannst deine Übungen machen“, sagt sie. Aber: „Wenn Du nicht weißt, warum du singst, dann hört die Stimme auf zu funktionieren. Du brauchst Zuhörer.“

WDR Kultursommer Opernsängerin Dalia Schaechter 03:14 Min. Verfügbar bis 16.08.2022 Von Martin Rosenbach

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

WDR 4 Kultursommer: Dalia Schaechter

WDR 4 23.08.2021 01:00 Min. Verfügbar bis 23.08.2022 WDR 4 Von Anke Kahle


Ab dem 4. September 2021 wird Dalia Schaechter wieder auf der Bühne der Kölner Oper stehen.

Stand: 16.08.2021, 15:15