WDR-Kultursommer: Theater Halber Apfel

Stand: 16.07.2021, 18:00 Uhr

Das Theater „Halber Apfel" aus Lüdenscheid spielt seit mehr als einem Jahr nicht mehr: Zwangspause durch Corona. Normalerweise tourt das Ensemble im deutschsprachigen Raum und beleuchtet das deutsch-türkische Verhältnis.

Die Schauspieler*innen sind Laien. Das möchte Theaterleiter Murat Isboga so. Er kennt beide Kulturen sehr gut und schreibt alle Stücke selbst. Im September soll es wieder losgehen mit dem Theater – die Proben laufen bereits

Blick zurück

Was die Zwangspause für das Theater und ihn bedeutet hat, bringt er so auf den Punkt: „Es war eine sehr schwierige Zeit. Natürlich auf zwei Ebenen. Einmal die finanzielle Situation, ich lebe von dieser Arbeit. Aber auf der anderen Seite auch auf der Ebene der Gedankenwelt, der Gefühle, einfach, dass man sich auf der Bühne wohlfühlt. Auch das hat natürlich gefehlt.“

Mehr von Theater Halber Apfel

Theater Halber Apfel bei Social Media

Weitere Themen