Feuerkünstlerin Karina Lange spielt mit dem Feuer

WDR-Kultursommer: Feuerkünstlerin Karina Lange

Stand: 18.07.2022, 06:00 Uhr

Karina Lange aus Gevelsberg ist Feuer und Flamme für ihre Kunst und die damit verbundenen Abenteuer. Sie tanzt und spielt mit dem Feuer und malt dabei Bilder in die Nacht. Richtig gefährlich sieht das aus und wunderschön.

„Feuer hat mich schon als kleines Kind fasziniert“, sagt Karina Lange. Das schönste Fest sei für sie Ostern gewesen – wegen des Osterfeuers. Schon damals hat sie ordentlich mitgemischt und brennende Stöcke aus den Flammen gezogen.

Kultursommer: Feuerkünstlerin Karina Lange

03:19 Min. Verfügbar bis 18.07.2023 Von Michael Beyer

„Mittlerweile kann es eigentlich gar nicht genug Feuer sein.“ Für Karina Lange ist es eine Form von Bewegung – ein „Tanz mit dem Feuer“.

Spiel mit dem Feuer

Aber die Gefahr bleibt: „Das Spiel mit dem Feuer ist – wie in der Liebe – man kann sich auch immer verbrennen“, sagt die Feuerkünstlerin und lacht.

WDR 4 Kultursommer - Karina Lange

WDR 4 28.07.2022 00:53 Min. Verfügbar bis 28.07.2023 WDR 4 Von Anke Kahle