WDR-Kultursommer: Comedian Hennes Bender

Comedian Hennes Bender

WDR-Kultursommer: Comedian Hennes Bender

Stand-up-Komiker „auf Standby“ und Kabarettist „auf Abruf“, Hennes Bender, konnte fast anderthalb Jahre nicht auftreten. Im Kultursommer erzählt der Bochumer, was er in der Zeit ohne Publikum gemacht hat, um nicht verrückt zu werden.

WDR 4 Kultursommer: Hennes Bender

WDR 4 03.08.2021 01:22 Min. Verfügbar bis 03.08.2022 WDR 4 Von Ann-Kristin Pott


„Habe ich schon erwähnt, dass ich nichts wegschmeißen kann“, fragt Hennes Bender. „Aber so als Solo-Selbstständiger in einer Zeit, wo man nicht auftreten kann oder auftreten darf und damit kein Geld verdient, da muss man sich schon mal von Sachen trennen, um sich was zu essen zu kaufen. Hab ich auch gemacht. Aber es gibt so ein paar Sachen, von denen würde ich mich nie trennen.“ Die haben Hennes Bender durch die schwierige Zeit ohne Auftritte geholfen. Welche das waren, verrät er in unserem Kultursommer-Film.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

WDR-Kultursommer: Comedian Hennes Bender 03:24 Min. Verfügbar bis 20.08.2022

„Zum Glück habe ich in der Corona-Zeit auch Sachen gehabt, die mich beschäftigt haben. Also kreativ. Ich habe nicht nur Sachen konsumiert, ich habe auch kreativ gearbeitet. Ich darf ja seit ein paar Jahren die Asterix-Bände auf Ruhr-Deutsch übersetzen. Und weil ich in der Corona-Zeit so viel Zeit hatte, habe ich drei Bände übersetzt.“

Mehr zum WDR-Kultursommer