WDR-Kultursommer: Duo Fluz

Stand: 08.07.2021, 16:55 Uhr

Nele Immer (Cello) und Nils Rabente (Klavier) aus Bielefeld sind zusammen das „Duo Fluz“. Sie haben sich über eine Hochzeitsband gefunden und treten seit neun Jahren als Duo auf.           

„Unsere Musik hat auf jeden Fall mit Publikum zu tun. Wir wollen Stücke spielen und auf die Bühne bringen“, sagt Nils Rabente.

Atmosphäre gestalten

„Das hat uns gefehlt“, fügt Nele Immer hinzu. „Also, dass an Orte kommen, die bespielen können mit unserer Musik. Die Atmosphäre da gestalten. Den Kontakt zu den Menschen. Also einfach zu merken, die Musik kommt irgendwo hin und an.“

Kontakt zu den Menschen

„Für mich funktioniert Kunst nur so, dass es diesen gemeinsamen Raum gibt, dass es die Resonanz gibt, dass wir die Musik teilen können, die wir machen und da auch eine Begegnung stattfindet zwischen den Zuschauern und Hörern und uns.“