Schöne Herbst-Gestecke

Schöne Herbst-Gestecke Hier und heute 16.11.2020 11:27 Min. Verfügbar bis 16.11.2021 WDR

Schöne Herbst-Gestecke

Wir machen es uns zu Hause schön: Unsere Floristik-Expertin Sandra Graeven aus Moers wählt für ihre herbstlichen Gestecke Efeu, Kirschlorbeer, Chrysanthemen und Co und zeigt, wie Sie mit wenigen Mitteln wunderbare Gestecke daraus zaubern.

Anleitungen

Gesteck mit frischen Blumen

Sie benötigen

  • Steckmasse
  • Rosen und andere Blumen und Deko nach Geschmack
  • Schaschlikspieß, Bleistift ö.ä. zum Löcher bohren

So geht‘s

Die Steckmasse in Wasser einweichen, am besten in einem großen Gefäß, so dass sie schwimmt. Sie sollte mehrere Stunden einweichen. Wenn sie nass ist, kann man frische Blumen verarbeiten. Damit das Gesteck länger hält, immer mal wieder etwas Wasser nachgeben.

Grüne Steckmasse wird in Wasser eingeweicht für ein Adventsgesteck

Die Steckmasse in eine beliebige Schale pressen.

Steckmasse in haushaltübliche Schalen pressen wie Müslischale, Tasse oder Suppenteller. Blumen und Deko bereitlegen. Die Blumen vorab auf die richtige Länge bringen. Hartstielige Blumen, wie Rosen, direkt in die Steckmasse stecken

Für weichere Stiele je nach Durchmesser mit Schaschlikspieß oder Bleistift ö. ä. Löcher bohren.

Sandra Graevens Tipps:

Beim Stecken gibt es keine festen Regeln. Man kann von innen nach außen oder von außen nach innen stecken und sollte seiner Kreativität freien Lauf lassen. Erlaubt ist, was gefällt! Manche finden es schön, alles Ton in Ton und in gleicher Länge zu haben, andere mögen es bunt und Pflanzen in unterschiedlicher Höhe.

Wichtig: genug Material, damit man die Steckmasse nicht mehr sieht.

Gesteck mit Kirschlorbeer

Sie benötigen

  • Styroporhalbkugel
  • Kirschlorbeer-Blätter (alternativ Efeu-, oder Kastanienblätter)
  • Stecknadeln
  • Blumen nach Geschmack (z.B.: kleine Chrysanthemenblüten)  

So geht‘s

Styroporhalbkugel, Blätter und Stecknadeln bereitlegen. Blätter einzeln nehmen, sanft falten, einrollen und mit Nadeln feststecken. Fangen Sie oben an, damit der Rand am Ende schön gleichmäßig wird (das geht besser, wenn man ihn zum Schluss macht).

Wem das zu puristisch ist, der kann das fertige Gesteck auch mit Blumen, zum Beispiel mit kleinen Chrysanthemenblüten, verzieren.

Tipps von Sandra Graeven

  • Styroporhalbkugel kann man so kaufen, braucht keine Vorbehandlung
  • Kirschlorbeer eignet sich besonders gut; überall vorhanden, haltbar, hat geschmeidige, glatte Blätter
  • Perlmuttkopfstecknadeln bekommt man auf Bestellung im Geschäft für Nähbedarf oder im Netz
  • andere Stecknadel gehen auch, sind aber nicht so dekorativ
  • auch andere Laubarten sind denkbar. Wichtig ist, dass die Blätter geschmeidig sind (z.B. Kastanienblätter oder Efeu).

Ihre schönste Herbst-Deko

Die Natur ist gerade bunt und abwechslungsreich und Sie machen sich auch Ihr Zuhause zu einem richtig schönen Herbstparadies. Laub, Kürbisse, Äste und Blumen werden zu hübschen Dekorationen – Tolle Fotos haben Sie uns geschickt. Brauchen Sie noch Anregungen? Dann klicken Sie sich durch die Galerie.

Galerie Herbstdeko

Manuela Debye via Facebook

Manuela Debye via Facebook

Klaudia Finkenbrink via Facebook

"Ich bastel sehr gerne" - Manuela Debye via Facebook

"Habe ich heute angefertigt" - Conny Roten via Facebook

Gisela Giedeck via Facebook

"Ein Leuchten in der Wohnung! Da macht der Herbst auch an trüben Tagen Spaß! Liebe Grüße!!" - Sigrid Barz via Facebook

"Diese weise Eule habe ich von meiner Freundin bekommen" - Mela Nie via Facebook

Corinna Arndt via Facebook

Claudia Wissmann via Facebook

Anne Nette via Facebook

"Viele Grüße, Ute Hesse"

"Mein herbstlich dekorierter Bilderrahmen, viele Grüße Gabi Steinmüller"

"Viele Grüße, Ute Hesse"

"Das habe ich als Mitbringsel gebastelt" - Astrid Mertin via Facebook

"Herbstwindlicht kommt jedes Jahr wieder zum Einsatz. Mit den Kindern vor 20 Jahren gebastelt." - Doro Höfer via Facebook

"Unser Herbstkranz mit Hortensienblüten aus dem Garten" - Margitta Knopp via Facebook

"Unter anderem auch Kränze" - Agneta Krüsmann-Henninga via Facebook

Melanie Georg Stenke via Facebook

"Herbstdeko" - Herbert Gorissen via Facebook

"Herbstliche Eindrücke von gestern." Adelheit Herbst via Facebook

"Herbstdeko" - Anja Maria Morales Fuentes via Facebook

Burkhard Münster via Facebook

"Unsere beiden Kürbisse stehen an der Haustür" - Martina Markus via Facebook

"Erntedank in Duisburg Friemersheim" Herbert Gorissen via Facebook

Af Flissi Wo via Facebook

"Unsere Deko letztes Jahr, hielt etliche Wochen vor der Tür" - Karin Goebelsmann via Facebook

Maggi Rieckmann via Facebook

"...zum Teil aus meinem Garten" - Ute Lk via Facebook

"Die Kinder und ich haben dieses Jahr die Kürbisse angemalt und das leer geerntete Hochbeet geschmückt" - Ute Schäfer via Facebook

Doro Treichel-Linnenweber via Facebook

Sabine Nolde via Facebook