Hack-Check: Dreck in den Ecken

Stefan Göke testet Dreck-weg-Hacks Hier und heute 23.06.2021 06:10 Min. Verfügbar bis 23.06.2022 WDR

Hack-Check: Dreck in den Ecken

Mit dem Staubsauger kommt man nicht immer bis in die hintersten Ecken. Im Netz gibt es kreative Tricks, wie man Krümel und Staub trotzdem erwischt. Hack-Check-Reporter Stefan Göke hat diese Tipps getestet.

1. Check: Saugrolle   

Problem: Der Dreck befindet sich in einer flachen Ritze, der entsprechende Aufsatz am Staubsauger fehlt.

Lösung: Klopapierrolle mit dem einen Ende ins Saugrohr stecken, das andere flach falten und damit in den Ritzen saugen.

2. Check: Saugrohr                  

Problem: Dreck in kleinen Ritzen.

Lösung: Eine Socke zum Fixieren ins Saugrohr stecken, dann einen Strohhalm einbringen und damit Ecken sauber saugen.

3. Check: Föhnsauger               

Problem: Es ist kein Handsauger zur Hand.

Stefan Göke im Hier und heute Studio.

Hack-Checker Stefan Göke.

Lösung: Föhns saugen auf der Rückseite Luft an. Sie können ihn an dieser Seite also bequem in der Hand wie einen benutzen. Mit einer aufgepfropften Plastikflasche ohne Boden wird der Luftstrom stärker. Den Föhn dabei mit etwas Küchenpapier schützen.

4. Check: Saugsocke          

Problem: Mit dem Staubsauger saugt man auch schon mal Dinge unter dem Schrank oder Bett unfreiwillig auf, die man eigentlich nur ansaugen wollte.

Lösung: Nylonstrumpf aufs Saugrohr, so werden die Teile unter dem Bett angesaugt, aber nicht vom Rohr verschluckt.

Stefan Göke macht sauber mit Föhn und Sauger Hier und heute 23.06.2021 07:28 Min. Verfügbar bis 23.06.2022 WDR

5. Check: Föhnpumpe                                     

Problem: Gummi-Wassertiere aufblasen.

Lösung: Föhn mit kleiner Ketchupflaschen-Öffnung (oder Spritztütentülle) versehen, wie ein Pumpenventil in die Öffnung des Gummitiers einführen und Föhn anstellen.

6. Check: Teppichdreck                       

Problem: Zucker oder Salz auf dem Teppich.

Das Bild zeigt einen Löffel mit Zucker.

Auf dem Teppich verstreuter Zucker kann ganz schön lästig sein.

Lösung: Glas mit Wasser befeuchten, Zucker damit „klumpig“ machen und quasi zusammenkehren. 

Alle Hack Checks von hier und heute