Etagere aus altem Porzellan selbst bauen

Etagere aus altem Porzellan selbst bauen Hier und heute 22.01.2020 13:46 Min. Verfügbar bis 22.01.2021 WDR

Etagere aus altem Porzellan selbst bauen

DIY-Expertin Sabrina Hey aus Düsseldorf zeigt, wie man zu Hause mit Porzellan bastelt, ohne dass dabei etwas zu Bruch geht. Sie kreiert mit und ohne Bohrer außergewöhnliche Etageren und Törtchenteller, die garantiert Eindruck machen.

So geht’s

Material

  • Etageren-Set/Etageren-Stange – erhältlich im Internet oder im Bastelladen
  • 3 Teller, Untertassen oder Tassen
  • Akkubohrer mit Porzellanaufsatz (6 mm, passend zum Durchmesser der Etagerenstange)
  • 1 Glas kaltes Wasser
  • Kreppband
  • Bleistift
  • Holzbrett

Vorbereitung

Drei Teller oder Tassen auswählen. Den größten Teller auf ein Holzbrett stellen und mit dem Kreppband die Mitte nach Augenmaß markieren. Dann genau ausmessen und mit dem Bleistift den Mittelpunkt anzeichnen. Mit dem Porzellanbohrer diesen Punkt einschneiden.
Den Teller mit Wasser zum Kühlen füllen.

Bohren

Porzellan

Wichtig: Beim Bohren dürfen sich die Teller nicht erhitzen.

Ganz wichtig beim Bohren: Bohrer und Teller dürfen sich nicht erhitzen.
Den Bohrer auf das kleinste Drehmoment einstellen und vorsichtig mit wenig Druck bohren. Zwischendurch den Teller vorsichtig drehen und von der anderen Seite bohren.
Den Bohrer immer wieder auf Hitze überprüfen und im kalten Wasser kühlen. Das Wasser im Teller erneuern, wenn es sich erwärmt hat.
Eventuelle kleine Splitter vorsichtig entfernen und testen, ob die Schraube des Bausatzes schon passt.

Bauen

Mit einem kleineren Teller, einer Untertasse oder auch einer Teetasse ebenso verfahren und drei so vorbereitete Elemente der Größe nach von unten nach oben auf den Etageren-Stangen befestigen. Dafür zunächst Schraube und Unterlegscheibe unter den größten Teller legen und oben den ersten Stab dagegen schrauben.

Den mittelgroßen Teller oder die Untertasse mit Unterlegscheiben zwischen die beiden Stangen schrauben und das kleinste Element daraufsetzen. Den Stab mit Griff zum Fixieren oben aufschrauben und auch hier die Unterlegscheiben nicht vergessen.

Etagere mit Süßigkeiten, Gebäck oder Schmuck bestücken. Fertig.



Stand: 22.01.2020, 06:00

Weitere Themen

Unsere Videos