Deko für Balkon und Garten

Deko für Balkon und Garten Hier und heute 04.03.2020 18:18 Min. Verfügbar bis 04.03.2021 WDR

Deko für Balkon und Garten

Der Frühling steht in den Startlöchern. Höchste Zeit Balkon oder Garten schön herzurichten. DIY-Bloggerin Nicole Westermann zeigt unter anderem, wie Sie einen Miniteich, Töpfe und Pflanzenschilder selbstmachen. Nach dem Motto: maximaler Effekt bei geringem Aufwand.  

Gartendekoration selbstgemacht

Sie benötigen

  • Zinkwanne oder große Schale
  • Kies
  • 2-3 größere Steine, um Ebenen für die Pflanzen herzustellen
  • Wasserpflanzen (z.B. Zwergseerose, Hechtkraut, Goldkraut, Wassersalat oder Gräser)
  • Ggf. Pflanzkörbe
  • eine Mini-Teichpumpe (am besten solarbetrieben)

Zubereitung

Teichfrosch sitzt auf einem Blatt im Gartenteich

Eine Wasserlilie schmückt diesen Gartenteich.

Beim Kauf der Wasserpflanzen darauf achten, für welche Tiefe sie geeignet sind. Lassen Sie sich dazu im Gartenfachmarkt beraten. Gegebenenfalls benötigen die Pflanzen einen Pflanzkorb, der verhindert, dass sie ihre Wurzeln im Wasser ausbreiten.

Den Kies am besten mehrfach abspülen, damit das Wasser schneller klar wird. Den Kies auf den Boden der Schale füllen. Die großen Steine auf dem Kies verteilen. Die Pflanzen in den Kies einsetzen oder je nach Tiefe auf die Steine setzen und in der Schale verteilen. Die Wanne oder große Schale mit möglichst kalkarmem Wasser füllen und eventuell eine Solarpumpe einsetzen, für einen kleinen Springbrunnen.

Zaunkönig trinkt wasser.

Der Mini-Teich bietet auch Vögeln ein Erfrischung.

Der Mini-Teich sollte nicht im Schatten, aber auch nicht ganztägig in der prallen Sonne stehen. Wichtig ist, dass Sie das Wasser regelmäßig auffüllen. So haben Sie lange Freude an Ihrem kleinen Miniteich. Auch für Vögel oder kleine Insekten bietet er eine schöne Erfrischung.

Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie die Teichpflanzen dann im Herbst in mit Wasser gefüllte Eimer in den Keller stellen, dorthin, wo auch andere Kübelpflanzen überwintern.

Silikonschalen

Deko für Balkon und Garten

Sie schwimmen im Wasser und sind eine tolle Insel für Blumen und Blüten

Sie benötigen

  • Sanitär-Silikon
  • Silikonspritze
  • eine Schale mit Wasser
  • Spülmittel
  • Dünne Handschuhe
  • Schale in der gewünschten Form aus Keramik oder Glas
  • Löffel

Zubereitung

Das Silikon im Freien verarbeiten und trocknen lassen, da es streng riecht.

Eine Schüssel mit Wasser füllen und drei bis vier Spritzer Spülmittel hineingeben. Silikon mit der Spritze ins Wasser geben. Handschuhe anziehen und das Silikon zu einem Klumpen verkneten. Schüssel einmal kurz in die Schale mit Wasser und Spülmittel tauchen, so dass sich das Silikon später wieder gut ablöst.

Nun den Klumpen in die Schale setzen und gleichmäßig verteilen, so dass eine Silikonschale entsteht. Den Löffel immer wieder mit dem Spülmittel-Wasser-Gemisch benetzen und so für eine gleichmäßige Verteilung sorgen. Wenn Sie mit der Form zufrieden sind, alles 24 Stunden durchtrocknen lassen und zum Schluss die fertige Silikonschale aus der Glas- oder Keramikschale heraustrennen.

Fertig!

Kräutertöpfe

Deko für Balkon und Garten

Sie benötigen

  • Leere Milchtüten (Menge nach Wunsch)
  • Kreidefarbe
  • Pinsel
  • Schere

Zubereitung

Leere Milchtüten ausspülen und in der gewünschten Höhe oben abschneiden. Anschließend jede Milchtüte mit den Händen zerknautschen. Oben am Rand leicht einreißen und die obere bedruckte Schicht rundum komplett abziehen. Falls sich die obere Folie nicht gut abziehen lässt, die Milchtüte erneut knautschen.

Tüte von außen mit der Tafelfarbe bemalen. Kräuter oder kleine Blumen einpflanzen und gegebenenfalls die Tüte selbst mit Kreide beschriften. Da Milchtüten wasserdicht sind, lassen Sie sich auch als kleine Vasen verwenden. Zum Beispiel für die Tischdekoration.

Pflanzenstecker aus altem Besteck

Sie benötigen

  • Tafelfarbe
  • Stift (Tafelstift, nicht wasserfest oder Lackstift, wasserfest)
  • Alte Gabeln und Löffel
  • Pinsel

Zubereitung

Zwei Gabeln

Das Besteck mit Tafellack anstreichen.

Dort, wo Sie die Beschriftung anbringen möchten, das Besteck in zwei Schichten mit Tafellack anstreichen. Trocknen lassen. Kräuternamen mit einem Stift draufschreiben und in den jeweiligen Topf oder das jeweilige Beet stecken.
Alternativ lassen sich Eisstäbchen aus Holz schnell in Pflanzenstecker verwandeln.

XXL Leuchtring

Das benötigen Sie

  • Hulahoop-Reifen
  • Farbspray
  • Lichterkette (für den Außeneinsatz geeignet)
  • Heißkleber

Zubereitung

Reifen mit zwei Farbschichten besprühen und jeweils gut trocknen lassen. Lichterkette um den Reifen wickeln und mit Heißkleber befestigen.

Den Leucht-Reifen können Sie super in Bäume hängen. Er sieht aber auch an der Hauswand oder im Beet toll aus.

Alle Bastelideen von Hier und heute

Stand: 04.03.2020, 06:00

Unsere Videos