Frau tv Themen am 16.01.2020

Frau tv Frau tv 16.01.2020 28:42 Min. UT Verfügbar bis 16.01.2021 WDR

Frau tv in dieser Woche mit Lisa Ortgies

Vier Freundinnen, vier Kinder in einem Jahr
Und alle sind um die vierzig Jahre alt

von Heinke Schröder

Sie sind als Freundinnen seit zwanzig Jahren quasi unzertrennlich. Und zum Kinderkriegen hat jede ihre ganz eigene Geschichte – von der erfolglosen Kinderwunschbehandlung bis zum fehlenden Partner – und zwar jahrelang. Und dann plötzlich, als alle vier fast schon mit dem Thema abgeschlossen hatten, da kamen sie, die Kinder.

Vier Freundinnen, vier Kinder in einem Jahr – Und alle sind um die vierzig Jahre alt

Lipödem
Endlich gibt es Hilfe, die die Krankenkassen zahlen

von Uschi Müller

Frauen, die an Lipödem, also einer Stoffwechselerkrankung leiden, durch die Arme und Beine dick werden, bekommen ab Januar die Behandlung bezahlt – jedenfalls, wenn sie Lipödem Stufe drei haben. Ein Anfang, nachdem jahrzehntelang die Krankheit bei vielen Frauen nicht diagnostiziert wurde und sie die Operation selber zahlen mussten.

Lipödem – Endlich gibt es Hilfe, die die Krankenkassen zahlen

Knochenmarkspende
Wenn Fremde das Leben retten

von Tina Srowig

Es ist eine der schlimmsten Nachrichten für Eltern, wenn ein Kind an Krebs erkrankt. So war es bei Familie Nelle-Sánchez aus Münster. Mit zehn Jahren bekommt Tochter Ainoah die Diagnose Leukämie. Eine Knochenmarkspende rettet sie. Der Spender ist ein junger Mann aus Gütersloh – so verbindet das Schicksal zwei Familien aus NRW.

Knochenmarkspende – Wenn Fremde das Leben retten

Rabenmutter
Vom Single zur Mutter

von Katja Garmasch

Frau tv Rabenmutter Katja Garmasch stellt fest: es ist ein Quantensprung vom Single zur Mutter. Und wo es sich ganz sicher deutlich manifestiert: am Inhalt der Handtasche, sagt der humorvolle Blick auf die Lebensveränderung.

Die Rabenmutter

Stand: 11.01.2020, 12:56

Startseite

Frau tv in den Sozialen Medien