Frau tv Themen am 05.12.2019

Frau tv Frau tv 05.12.2019 28:41 Min. UT Verfügbar bis 05.12.2020 WDR

Frau tv in dieser Woche mit Sabine Heinrich

Kee-Soon aus Bonn
Auf der Suche nach der verlorenen Mutter

von Gaby Fuest

Wer bin ich? Woher komme ich? Das fragen wir uns alle irgendwann im Leben. In normalen Familien beantwortet sich die Frage nach den eigenen Wurzeln wie von selbst. Wir finden uns in unserer Mutter, unserem Vater wieder, haben die gleichen Locken, die roten Haare oder die gleiche Zahnlücke. Wenn man adoptiert wurde, ist das kompliziert. Weil adoptierten Menschen solche selbstverständlichen Identitätsmerkmale fehlen, ist die Sehnsucht groß, etwas über die „richtigen“ Eltern zu erfahren. Und wenn man auf diese Frage keine Antwort bekommt, bleibt eine lebenslange schmerzhafte Lücke. So geht es Kee-Soon, die seit 29 Jahren ihre leibliche Mutter sucht.

Kee-Soon aus Bonn – Auf der Suche nach der verlorenen Mutter

Couragiert!
Denn sie wissen, was sie tun!

von Anke Wolf-Graaf

Sie werden oft als die „neuen Heldinnen“ oder „Kapitäninnen“ bezeichnet: Greta Thunberg, Carola Rackete oder Megan Rapinoe. Sie sind die Gesichter der Protestbewegungen, die stark von jungen Frauen geprägt sind : gegen die Klimakatastrophe, für die Rettung von Flüchtlingen und im Kampf gegen Rassismus und Sexismus. Wofür stehen diese jungen Frauen zwischen 16 und 34 Jahren, was ist ihnen gemeinsam im Auftreten, Denken und Handeln? Darüber und über die Frage „wie weiblich ist die Zukunft“ hat unsere Autorin Anke Wolf-Graaf mit der TAZ-Redakteurin Patricia Hecht gesprochen.

Couragiert! – Denn sie wissen, was sie tun!

Daphne de Luxe
Eine Kabarettistin mit einem Herz für Kaninchen

von Monika Schuck

Auf der Bühne liebt sie den Glamour, den Auftritt als imposante Diva, die kein Blatt vor den Mund nimmt. Privat ist Daphne da wesentlich bescheidener. Sie lebt auf dem Land, hegt und pflegt ihren Gemüsegarten, ihre Kaninchen und Hühner. Wir haben sie an einem ihrer Lieblingsorte getroffen, dem Zoo in Hannover. Und sie beeindruckt mit fundiertem zoologischem Fachwissen. Als Daphne de Luxe tourt sie erfolgreich mit fünf Solo-Programmen und nun ist die vielseitige Künstlerin auch eine der Gastgeberinnen der ARD-Kabarettsendung „Ladies Night“.

Daphne de Luxe – Eine Kabarettistin mit einem Herz für Kaninchen

Buchtipps von und mit Christine Westermann

Christine Westermann steht an einer Wand

Stand: 29.11.2019, 18:00

Startseite

Frau tv in den Sozialen Medien