Frau tv Themen am 06.06.2019

Frau tv Frau tv 06.06.2019 30:06 Min. UT Verfügbar bis 06.06.2020 WDR

Frau tv in dieser Woche mit Lisa Ortgies

Eva pflegt ihre demente Mutter
Dafür hat sie viel aufgegeben, bekommt aber auch viel zurück

von Gabriele Fuest

Eva pflegt ihre demente Mutter Erna. Zu ihr hatte sie immer eine besonders innige Beziehung und sie weiß, dass ihre Mutter nie ins Heim wollte. Eva hat ihre spannende und erfüllende Arbeit aufgegeben und die Großstadt Berlin mit einem kleinen Dorf im Spessart getauscht. Sie muss auf Freundschaften und Ausflüge verzichten, dennoch ist ihre Bilanz positiv: Sie und ihre Mutter erleben viele schöne und kostbare Momente zusammen, sind sich sehr nah. Eva hat uns geschrieben, weil sie anderen Frauen in einer solchen Situation Mut machen will.

Eva pflegt ihre demente Mutter  – Dafür hat sie viel aufgegeben, bekommt aber auch viel zurück

Befristet angestellt und dann schwanger
Immer noch eine schwierige Situation für viele Frauen

von Klaus Kuderer

Mutterschutzgesetz, Gleichbehandlungsgesetz, Elternzeit – juristisch ist einiges vorangekommen in den letzten Jahrzehnten, um Frauen in Arbeit auch rechtlich zu schützen. Aber Papier ist bekanntlich geduldig. Denn viele Frauen werden immer noch aus dem Job gedrängt, wenn sie Kinder kriegen. Vor allem wenn sie Zeitverträge haben, so wie bei Alessa aus Halle bei Bielefeld. Was können Frauen gegen vorzeitige Kündigungen ihrer Arbeitsverträge unternehmen? Wie sollte man sich seinem Arbeitgeber gegenüber verhalten, wenn man schwanger ist?

Befristet angestellt und dann schwanger – Immer noch eine schwierige Situation für viele Frauen

Eine große Liebe, das perfekte Glück
Doch dann wird der junge Ehemann schwer krank

von Renate Werner

Als Maria in ihrer Lieblingseisdiele in Witten auf den Italiener Andrea trifft, ist es Liebe auf den ersten Blick. Zwei Jahre später wird Maria schwanger und das Glück scheint perfekt. Dann kommt der Schock: Andrea hat Krebs - unheilbar. Während andere um sie herum mit Anfang dreißig mitten im Leben stehen, dreht sich ab sofort bei ihnen alles darum, sich auf Andreas Ende vorzubereiten und trotzdem ein gutes Familienleben zu haben... die Zeit, die bleibt, zu genießen. In dieser dramatischen Zeit wird Töchterchen Giulia geboren. Im März 2019 ist Andrea gestorben.

Eine große Liebe, das perfekte Glück – Doch dann wird der junge Ehemann schwer krank

Gunda Windmüller fordert Schluss mit dem Single Bashing
„Du bist doch so eine tolle Frau, warum bist Du denn so lange alleine?
von Uschi Müller

„Du bist doch so eine tolle Frau, warum bist Du denn so lange alleine? – Gunda Windmüller fordert Schluss mit dem Single Bashing

Stand: 29.05.2019, 23:54

Startseite

Frau tv in den Sozialen Medien