Mann tv mit Marco Schreyl


Mann tv
Eine neue Ausgabe

Männer haben Muskeln. Männer sitzen immer breitbeinig da. Männer gehen gern in den Baumarkt. Moment mal – alles Klischees? Männer sind anders! Aber wie? Was heißt Mann-Sein heute? Was denken Männer über Liebe, Familie, Treue, Sex oder Karriere? Frau tv macht wieder Platz für Männer und ihre Themen und widmet sich ganz explizit männlichen Herausforderungen, Gedanken und Phantasien – bei Mann tv.

Der richtige Mann für Mann tv
Marco Schreyl

von Annette Zinkant

Moderator Marco Schreyl ist der richtige Mann für Mann tv. Warum? Er hat sich mit einem großartigen Video beworben. Passend zur startenden Karnevals-Session. Denn damit beginnt die Hochphase für alle Funkenmariechen im ganzen Land, die auf der Bühne absolute Hochleistung liefern. Um herauszufinden, wie hart dieser Job mit „Hoch das Bein und dabei auch strahlend lächeln“ eigentlich ist, macht Marco Schreyl den Selbsttest. Und überzeugt damit die Frau tv-Redaktion.

Mann tv

Hart aber herzlich
Faustkämpfer Köln-Kalk

von Carsten Linder

Warum boxen Männer? Geht’s da um Aggressionen und Gewalt? Oder eben gerade nicht? Im Verein Faustkämpfer Köln-Kalk messen regelmäßig über 200 Mitglieder aus 17 Nationen ihre Kräfte. Wer gegen den strengen Boxerkodex verstößt und sich privat prügelt, fliegt sofort raus. Hier geht’s nicht nur um Muckis, sondern vor allem um ein Miteinander und Integration.

Hart aber herzlich – Faustkämpfer Köln-Kalk

Böse Minute
Männerfeindliche Werbung

von Thomas Schindler

Frauen drehen den Spieß einfach mal um, heißt es. Und das sieht dann in der Werbung zum Beispiel so aus: Männer, halbnackt, werben für Lakritze. Auch Witze auf Kosten von Männern – über Penisgrößen, Bierbäuche oder Männer, die nicht einmal in der Lage sind, eine Waschmaschine zu bedienen, sind salonfähig. Die Abwertung des Mannes – als Zeichen von Emanzipation? Das funktioniert so nicht, sagt unser Autor in der „Bösen Minute“.

Böse Minute – Männerfeindliche Werbung

Grubenhelden
Ein Stück Ruhrgebiet

von Jürgen Kura

Eigentlich war Matthias Bohm aus Gladbeck Vertriebsleiter. Mit Mode hatte er beruflich erstmal nichts zu tun. Trotzdem hat er 2016 mit „Grubenhelden“ sein eigenes Mode-Start-up gegründet und sich damit seinen Traum erfüllt: ein Stück Ruhrgebietsgeschichte in die Welt zu tragen. Jedes Stück ist ein Unikat und soll die Geschichte von Matthias‘ Heimat erzählen. Denn er selbst kommt aus Gladbeck und hat einen Opa, der unter Tage war. Eine Hommage an den Bergbau.

Grubenhelden – Ein Stück Ruhrgebiet

Samenspende
Warum spenden Männer?

von Thomas Schindler

Was sind die Motive, warum Männer ihren Samen spenden? Ist es das Geld oder das gute Gefühl, anderen Menschen einen Kinderwunsch zu ermöglichen? Bei dem Mann, den wir für Mann tv treffen, liegt die Sache anders. Durch seine Samenspenden konnten erfolgreich einige Kinderwünsche erfüllt werden. Sein Motiv für die Spende – eher ungewöhnlich.

Samenspende – Warum spenden Männer?

Stand: 31.10.2018, 16:37

Startseite

Frau tv in den Sozialen Medien