Frau tv Themen am 28.10.2021

Frau tv | 28.10.2021 Frau tv 28.10.2021 29:20 Min. UT Verfügbar bis 28.10.2022 WDR

Frau tv in dieser Woche mit Lisa Ortgies

Böse Minute
Sparkassen fest in Männerhand

von Klaus Kuderer

In Vorständen von Firmen mit mehr als 2.000 Beschäftigten soll per Gesetz ab 1.1.2022 mindestens eine Frau von drei Mitgliedern vertreten sein. Das gilt aber nicht für die Sparkassen und Volksbanken! Dabei haben die so gut wie keine weibliche Führungskraft bundesweit! Wieso?


Böse Minute – Sparkassen fest in Männerhand

Hilfe, mein Mann ist so schön
Und wird dauernd angeflirtet

von Heinke Schröder


Ist bei einem Paar der Mann ganz offensichtlich sehr attraktiv, wird besonders kritisch auf die Frau geguckt. Sie wird kritisch beäugt. Vorurteil oder tatsächlich so? Frau tv hat sich dieses Phänomen mal genauer angeguckt.


Hilfe, mein Mann ist so schön – Und wird dauernd angeflirtet

Familiengeheimnis aus der NS-Zeit
Wer war mein Vater?

von Monika Schuck

Heike wusste, dass ihr Vater glühender Nazi und bei der Waffen-SS war, dass er aber später seine Überzeugung wohl tief bereute. Heike war fünf als ihr Vater starb. Sie hat kaum Erinnerungen an ihn und die Sehnsucht war groß, mehr über ihn zu erfahren. Darum begann sie zu recherchieren. Oft schmerzlich musste sie sehen, dass Leid und Schuld, Verlust und Verbrechen zu ihrer Familiengeschichte gehören. 


Familiengeheimnis aus der NS-Zeit – Wer war mein Vater?

Stell dir vor…
In einer fernen Zukunft: Frauen sind das Maß aller Dinge

von Mareen Janssen, Katja Garmasch

Frau tv guckt in die Zukunft und träumt von einer anderen Welt – mit viel Humor: Frauen fügen sich nicht mehr in die Männerwelt. Sondern Frauen-Verhalten wird Standard. In einem Workshop lernen Männer z.B., wie sie durch Zurückhaltung die Karriereleiter erklimmen.


Stell dir vor…–In einer fernen Zukunft: Frauen sind das Maß aller Dinge

Immer nett sein hilft nicht
Auch Frauen sollen wütend sein

von Mareen Janssen

Ein wütender Mann ist ein Kämpfer, der weiß, was er will. Er ist animalisch, in manchen Augen sogar attraktiv. Eine wütende Frau dagegen gilt schnell als hysterisch. Ihre Wut als unbegründet. Ein Verhalten das Frauen mundtot macht und ihre Bedürfnisse gleich mit begräbt, findet Ciani. Sie plädiert für einen anderen Umgang mit unserer Wut.


Immer nett sein hilft nicht – Auch Frauen sollen wütend sein

Stand: 22.10.2021, 15:47

Startseite

Frau tv in den Sozialen Medien